English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

RHIANNON GIDDENS kündigt zwei exklusive Deutschlandkonzerte im März 2017 an


Image Label


Es gibt kaum
jemanden, der so versiert das Banjo spielt, die Geige beherrscht und
über eine so facettenreiche Stimme verfügt wie RHIANNON GIDDENS. Die
US-Amerikanerin ist Singer/Songwriterin, Multiinstrumentalistin und
Gründungsmitglied der Grammy-prämierten Carolina Chocolate Drops.
Bereits Anfang des Jahres spielte sie zwei Konzerte in Deutschland, bei
denen sie für große Begeisterung bei Publikum und Medien sorgte. Nun
kehrt sie im März 2017 nach Deutschland zurück und spielt zwei exklusive
Shows in Hamburg und Köln.

2015
veröffentlichte RHIANNON GIDDENS ihr Solodebütalbum „Tomorrow Is My
Turn“, für das sie mit dem international renommierten Produzenten T Bone
Burnett (Elvis Costello, B.B. King, John Mellencamp) zusammenarbeitete.
Die Sängerin aus North Carolina präsentiert auf dem Album eigene Stücke
sowie Cover-Versionen von großen Kolleginnen wie u.a. Patsy Cline,
Dolly Parton oder Nina Simone.

RHIANNON GIDDENS
ist eine Künstlerin mit einer unvergesslichen Stimme, die in Amerikas
musikalischer Geschichte gräbt und diese in die Zukunft transportiert.
Ihre Auftritte strotzen vor Lebendigkeit und werden von ihrer
erstklassigen Band abgerundet. Viele Gründe sich auf die Konzerte im
Frühjahr 2017 zu freuen.
Tickets sind ab dem 09.12.16, ab 9 Uhr auf www.neuland-concerts.com und an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.
Image Label
The Freedom Highway Tour 2017
Präsentiert von: Kulturnews

27.03. // Hamburg // Mojo Club 
29.03. // Köln // Gloria Theater
Das neue Album “Tomorrow Is My Turn” ist überall erhältlich
Image Label

Image Label
Image Label
Image Label

Image Label

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.