English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

RAMMSTEIN – MADE IN GERMANY 1995-2011 – Platz 1 der Album-Charts

RAMMSTEIN – MADE IN GERMANY 1995-2011 – Platz 1 der Album-Charts
Universal Music Bild
Rammstein
MADE IN GERMANY 1995-2011 – Platz 1 der Album-Charts
Deutschlands Ausnahmeband hat ein weiteres Gütesiegel!

Auch mit “Made In Germany 1995 – 2011”, der ersten Werkschau seit ihrer Gründung, haben RAMMSTEIN erneut erfolgreich zum Sockel-Sturm angesetzt und erklimmen in dieser Woche aus dem Stand Platz 1 der Album-Charts.

Bislang boten lediglich die beiden Live-Alben “Live in Berlin” und “Völkerball” die einzigen Gelegenheiten, die Hits von RAMMSTEIN in gebündelter Form zu erleben.

Auf “Made In Germany 1995 – 2011” werden die Höchstleistungen in gleich drei verschiedenen Formaten dargeboten. Alle von der Band ausgewählten Songs präsentieren sich zudem im re-mastered-Soundgewand. Außerdem gibt es mit “Mein Land” gleich auch noch die neue Single on Top.

Ursprünglich sollte die Kennzeichnung „Made in Germany“ Verbraucher in England vor Täuschungen durch deutsche Importe schützen, doch im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich der Terminus immer mehr zu einem besonderen Qualitätszeichen. Soeben bei RAMMSTEIN, nach bis dato weltweit fast 17 Millionen verkaufter Alben, noch einmal unterstrichen und verifiziert mit dem erneuten direkten Sprung von Null auf Eins in die Deutschen Album-Charts.

Parallel zieht die RAMMSTEIN Live Maschinerie weiterhin durch Europa und bringt die Essenz von 16 Jahren Kreativität auf die Bühne, bevor es im nächsten Jahr nach langer zwischenzeitlicher Abstinenz ab April erneut auf ausgedehnte Tour ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten sowie Kanada geht.

Die Daten:

14.12.2011 – Berlin, O2-World
15.12.2011 – Berlin, O2World
03.02.2012 – Hannover, TUI Arena

Tour wird 2012 fortgesetzt in u.a. Osteuropa, Skandinavien, Benelux, England, Irland, Frankreich und Nordamerika.

In den USA wurde die Band zudem aktuell für die „Pollstar Concert Industry Awards“ des US-amerikanische Branchenmagazin “Pollstar” nominiert. Diese werden am 3. Februar 2012 in einer großen Live-Show in Los Angeles verliehen. RAMMSTEIN sind in der Kategorie „Most creative stage production” nominiert, und konkurrieren mit Lady Gaga, Waters, Sade und Kate Perry um die Auszeichnung.

“Made In Germany 1995 – 2011” ist erhältlich in drei verschiedenen Versionen:

Standard Edition – Digipak
Best Of Album – Alle Songs remastered

Special Edition 2 CD – Digipak
Best Of Album / Best Of Remixes – Alle Songs remastered

Ltd. Super Deluxe Edition ( PAL )
Limitierte Stahlbox
Best Of Album / Best Of Remixes – Alle Songs remastered
Kompletter Video Katalog und das Making-Of der Videos auf 3 DVDS
– Alle Songs & Videos remastered
– 8 unveröffentlichte Making-Of
– 240 Seiten Booklet

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.