English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Mighty Oaks spenden Mut mit dem neuen Album “Dreamers”

Mighty Oaks spenden Mut mit dem neuen Album
“Dreamers”

Nach nur zwei EPs und einem Debütalbum, das aus dem Stand in die Top 10 einstieg, sind die Mighty Oaks in der hiesigen Musiklandschaft eine feste Größe.
Nun wird am 24. März 2017 das zweite Album „Dreamers
veröffentlicht. Darauf haben die Wahlberliner ihren Sound konsequent
ergänzt und ausgebaut – wobei die Veränderung sowie die Gewissheit, dass
nichts jemals bleibt, wie es war, letztlich sogar zu einer Art
Grundmotiv des Albums wurden.

Denn 2016 war ein Jahr der Zäsuren und Umbrüche. Ein Umstand, den der Amerikaner Ian Hooper, der Italiener Claudio Donzelli und der Brite Craig Saunders
selbst hautnah erlebten, als sie sich nach zwei Jahren des pausenlosen
Tourens eine Auszeit nahmen, um in ihre Heimatländer zurückzukehren. Aus
der Pause zum Durchatmen wurde eine Phase, die für das Songwriting zum
kommenden Album ganz besonders prägend sein sollte. Denn gerade die USA,
Großbritannien und Italien gehören zu den Ländern, welche die
gesellschaftlichen Umwälzungen ganz besonders zu spüren bekamen.

Angesichts dieser Koordinaten ist es also nicht weiter verwunderlich, wenn sich die Themenkomplexe „Wandel“ und „Vergänglichkeit“
wie ein roter Faden durch einen Großteil der neuen Songs eines Albums
ziehen. Eines Albums, das bei aller Nachdenklichkeit dennoch niemals die
Hoffnung verliert und dessen warme Melancholie jederzeit einen
optimistischen Gegenpol findet.

Ein Paradebeispiel für diesen Brückenschlag ist „Be With You Always“, ein Lovesong und ein Ohrwurm in klassischer Mighty Oaks-Manier,
mit seinen sanft treibenden Akustikgitarren und dem Harmoniegesang im
Refrain, der den Hörer sofort packt, ein Gefühl von Aufbruchsstimmung
vermittelt und kiloweise Endorphine freisetzt.

Das Video kann man hier sehen

Ab April werden die Mighty Oaks wieder zeigen, dass sie eine ausgesprochen gute Live-Band sind:

12.04.2017 Hamburg, Große Freiheit (ausverkauft)
25.04.2017 München, Muffathalle (ausverkauft)
28.04.2017 Frankfurt, Batschkapp (ausverkauft)
29.04.2017 Köln, Live Music Hall (ausverkauft)
30.04.2017 Stuttgart, Wizemann
02.05.2017 Leipzig, Felsenkeller
03.05.2017 Berlin, Astra (ausverkauft)

Weitere Informationen:
https://mightyoaksmusic.com/

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.