English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

LONDON GRAMMAR läuten mit “Oh Woman Oh Man” den finalen Countdown zum Album “Truth Is A Beautiful Thing” ein

LONDON GRAMMAR läuten mit “Oh Woman Oh Man” den finalen Countdown zum Album “Truth Is A Beautiful Thing” ein

“Oh Woman Oh Man”, so heißt die dritte Single, die LONDON GRAMMAR in diesem Jahr nach “Rooting For You” und “Big Picture” veröffentlichen.  Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zum Album „Truth Is A Beautiful Thing“, welches am 9. Juni 2017 erscheinen wird.

Nachdem der erste Longplayer, „If you Wait“,  Gold-Status für über 100.000 verkaufte Einheiten erreicht hat, stehen Hannah Reid, Dan Rothman und Dot Major nun mit ihrem zweiten Studioalbum in den Startlöchern und liefern mit „Oh Woman Oh Man“ einen weiteren, sehr vielversprechenden Vorgeschmack.

Der Song versprüht zu Beginn ein auffallend melancholisches Timbre, welches sich durch ein reduziertes Klavier und Hannah Reids
gewohnt ausdrucksstarke Stimme auszeichnet.  Dazu kommt eine
bestechende Rhythmik, die zum Mitgrooven anstiftet. Minimalistische
Schlagzeugelemente und schwebende Gitarrenklänge machen „Oh Woman Oh Man“ zu einem berührenden und zugleich musikalisch ausgefeilten Stück, bei dem einen das Herz erst aufgeht.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *