English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Led Zeppelin-Konzerte “How The West Was Won” vereint!

LED ZEPPELIN

30
Jahre lang war das berüchtigte 1972er Live-Album von Led Zeppelin nur
als illegaler Bootleg zu haben, bis es 2003 erstmals offiziell
veröffentlicht wurde. Diesen Freitag erscheint “How The West Was Won”
nun in einer unter Regie von Jimmy Page völlig neu remasterten Version,
als erster Vorbote zum 50. Band-Jubiläum (1968).

“How
The West Was Won” vereint die besten Performances der legendären Led
Zeppelin-Konzerte vom 25. und 27. Juni 1972 im Los Angeles Forum und der
Long Beach Arena, zusammengeschnitten wie ein zusammenhängendes
Konzert, das die Band auf ihrem kreativen Zenith zeigt – darunter auch
eine 25-minütige Version von “Dazed And Confused”.

Die
Neuauflage erscheint digital, als 3CD-/4LP-Kollektion, als
Blu-ray-Audio in hervorragendem Hi-Res 5.1 Surround Sound sowie als
Super Deluxe Boxed Set über Atlantic/Swan Song.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *