English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

LAMBERT präsentiert “Sweet Apokalypse” ab Freitag live auf Deutschlandtour

LAMBERT präsentiert “Sweet Apokalypse” ab Freitag live auf Deutschlandtour
Auf  seinem Album „ Sweet Apocalypse“ setzt sich Lambert
auf ganz persönliche Art und Weise mit diesen Ängsten, von denen
bekanntlich viele aus der Vergangenheit weit über das Heute
hinausspuken, in 12 Kompositionen auseinander. Mal spendet er Trost, mal
streichelt er sanft die Katze namens Melancholie, mal entwickelt er aus
der Angst einen überlebensgroßen Pathos und lässt uns unerwartet über
den Dingen schweben. Auf seinem dritten Album – dem ersten, das er für
das in London ansässige Label Mercury KX aufgenommen hat – beweist der
maskierte Pianist Lambert wieder einmal eindrucksvoll, dass er die
komplette Gefühlsklaviatur des Lebens mit enormer Leichtigkeit spielen
kann. Sein Gespür für kleine, große Melodien ist dabei immer noch
außergewöhnlich.

Ab Freitag (22.09.) präsentiert Lambert das Album live auf Deutschlandtour. Zudem spielt er im Dezember eine bereits ausverkaufte Show in der Hamburger Elbphilharmonie. Hier gibt es alle Daten im Überblick:

22.09.2017 Jena – Trafo
23.09.2017 Dresden – Tonne
24.09.2017 Leipzig – Neues Schauspiel
25.09.2017 Nürnberg – Neues Museum
26.09.2017 Zürich (CH) – Exil
27.09.2017 Ludwigsburg – Scala
28.09.2017 Wiesbaden – Hessisches Landesmuseum
27.10.2017 München – Manic Street Parade
22.11.2017 Berlin – Funkhaus
23.11.2017 Yverdon (CH) – Theatre Benno Besson
23.12.2017 Hamburg, Elbphilharmonie (ausverkauft)

Tickets gibt es hier

Das Video zu “Sweet Apokalypse” gibt es hier zu sehen

Hier gibt es weitere Infos: http://www.klassikakzente.de/lambert/

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *