English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

CHVRCHES veröffentlichen die “Hansa Session”-EP – aufgenommen in den legendären Berliner Tonstudios!

CHVRCHES veröffentlichen die “Hansa Session”-EP – aufgenommen in den legendären Berliner Tonstudios!
Mit der „Hansa Session“-EP veröffentlichen CHVRCHES
nun einen ganz besonderen Tonträger: Die 5-Track-EP erscheint am
Freitag als Digital-Version und am 14. Dezember als 10“-Vinyl-Edition.
Die EP beinhaltet fünf Tracks des aktuellen Studioalbums „Love Is Dead“, die die schottische Formation in den legendären Berliner Hansa-Studios
als intime Akustikversionen mit klassischen
Streichquartett-Arrangements während ihrer Stippvisite in der Hauptstadt
früher in diesem Jahr neu eingespielt hat. Somit stehen CHVRCHES in einer langen Tradition internationaler Rock- und Pop-Ikonen wie David Bowie, Depeche Mode, Nick Cave, U2, Iggy Pop und vieler anderer.

Den Trailer zur “Hansa Session”-EP gibt es hier

„Als wir die Möglichkeit bekamen, in den Hansa-Studios aufzunehmen, mussten wir gar nicht lange nachdenken“, erklärt CHVRCHES-Member Iain Cook. Mit der „Hansa Session“-EP veröffentlichen CHVRCHES den Nachfolger ihres im vergangenen Mai erschienenen Longplay-Drittlings „Love Is Dead“. Nach „The Bones Of What You Believe“ (2013) und „Every Open Eye“ (2015) konnte die Formation aus Glasgow auch mit „Love Is Dead“ die Top 10 der britischen Charts entern und stieg in Deutschland auf Platz 16 der Offiziellen Charts ein.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *