English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Chromeo mit Liebeserklärung an den Funk, Soul und RnB

CHROMEO

Das
legendäre US-Funk-Duo Chromeo präsentiert mit “Must’ve Been” den
dritten vielversprechenden Vorboten seines am 15.06. erscheinenden neuen
Albums “Head Over Heels”, inklusive eines höchst unterhaltsamen Musikvideos.

“Must’ve
Been” ist Dave 1 und P-Thuggs Liebeserklärung an den Funk, Soul und
RnB, der sie seit ihrer Jugend begleitet und besticht mit ihren
Signature-Gitarren-Riffs und -Synthie-Wogen sowie mit
Gospel-Verzierungen und einer überraschenden Performance von DRAM.

Der Song folgt auf den bereits erschienenen “übermütigen Electro-Funk-Mega-Kracher” (The Guardian) “Juice” und den Titel “Bedroom Calling (feat. The-Dream)”, den Billboard als “einen der besten Chromeo-Songs, den wir seit Jahren gehört haben” lobte. Am 25.05. spielen Chromeo live im Berliner Festsaal Kreuzberg und stehen ab dem 07.05. für Phoner zur Verfügung.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.