English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Chefket veröffentlicht Single “Gel Keyfim Gel” feat. Marsimoto samt Video

Chefket veröffentlicht Single “Gel Keyfim Gel” feat. Marsimoto samt Video
Vergangenen Freitag hat sich Chefket mit der Single Gel Keyfim Gelfeat. Marsimoto zurückgemeldet
– inzwischen belegt der Track bereits Platz 7 der deutschen Spotify
Viral Charts, wurde mehr als 160.000 Mal bei Spotify gestreamt und das
dazugehörige Video hat jetzt schon mehr als 170.000 Views auf YouTube. 

Das Video zu „Gel Keyfim Gel“ gibt es hier zu sehen

Chefkets „Gel Keyfim Gel zelebriert türkisch-deutsche Gelassenheit und Rap.

Den türkischen Slogan hat der Berliner Rapper dabei nicht ohne Grund gewählt: ‚Gel Keyfim Gel‘ bedeutet so viel wie ‚Läuft bei dir!‘.

Wuchtige Drums und orientalische Samples vom langjährigen Produzenten-Bruder Farhot. Materias maskiertes Alter Ego Marsimoto
als Feature-Gast. Egal ob beim entspannten Nickerchen in der
Hängematte, einem geselligen Tee nach Feierabend oder dem Besuch im
Hamam. Gel Keyfim Gel ist die Lebensparole,
die man jedem entgegenwerfen kann, der sich gerade eine schöne Zeit
macht und die Gemütlichkeit feiert – warum auch klagen, wenn man das
Leben zelebrieren kann?

Und überhaupt: Wenn Chefket einlädt, kommt gleich die gesamte Green-Berlin-Familie zusammen. „Lass uns ein Kunstwerk bauen, bevor wir daraus Scherben machen“, rappt Marsimoto und lässt es sich nicht nehmen, gegen Ende dem großen Songwriter Baris Manço zu huldigen und sogar auf Türkisch zu rappen.

Zusammen sagen Mr. Cool Easy Fresh und Marsimoto der kranken Welt den guten Kampf an: Gel Keyfim Gel, och, och…

Hier spricht Chefket mit DIFFUS über „Gel Keyfim Gel“Weitere Infos unter:
http://www.chefket.com/https://www.facebook.com/chefket.official/https://www.instagram.com/chefket/https://twitter.com/chefket

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.