English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

VIDEO HERMANN LAMMERS MEYER HOME OF THE DAMNED

VIDEO HERMANN LAMMERS MEYER HOME OF THE DAMNED

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Country Songs erzählen Geschichten, meist in 3 bis 4 Minuten. Das ist durchaus große Kunst. Einer, der diese Kunst glänzend beherrscht ist der Emsländer Hermann Lammers Meyer. Seit Jahren stellt er zunehmend unter Beweis, dass er zu den besten Songschreibern der Zunft gehört, was ihm vor allem in der Heimat der Country Music bescheinigt wird.

Jetzt nach rund 38 Jahren als aktiver Musiker hatte er die Chance, sein erstes professionelles Musik-Video zu produzieren, wozu er eigens nach Texas geflogen ist. Er hat die Chance optimal genutzt, das Warten hat sich gelohnt. Mit dem selbst geschriebenen „Home Of The Damned“ wurde der richtige Song ausgesucht. Er erzählt von Menschen, die vom Schicksal heimgesucht wurden und sich in einem typisch texanischen Honky Tonk treffen, um ihren Kummer zu ertränken. Von Hermann Lammers Meyer unnachahmlich gesungen (zu finden auf der aktuellen CD „Nashville Is Rough On The Living“) wird die Story im Video glänzend auch optisch umgesetzt. Vor den Toren von Dallas hatte man die ideale Location gefunden, alle Charaktere sind optimal besetzt, es waren Könner am Werk. Um alle Feinheiten und zündenden Ideen zu erfassen, muss man das Video mehrmals anschauen. HLM nimmt uns als Tourist mit in die Welt der vom Leben Gebeutelten und lässt uns an deren Schicksalen teilhaben.

Der Betrachter wird nicht nur akustisch, sondern vor allem auch optisch gefesselt. Genau so stellt man sich diese Geschichte vor seinem geistigen Auge vor. Möglich wurde die aufwendige, hochprofessionelle Produktion dank guter Freunde und Gönner vor allem in Texas, wo sich HLM viel Anerkennung und großen Respekt erworben hat. Sie alle können stolz auf ein Video sein, das in jeder Beziehung allen Anforderungen gerecht wird.

Die Premiere in der Öffentlichkeit von „Home Of The Damned“ fand bei 3Sat „Country Roads“ statt. M.Vogel

Related Posts

Andrew Salgado Lipstick Stains On My T-Shirt

Most played song at Country Music News International Radio Show!

Jeremy McComb Last Man Standing

Written by Rick Huckaby and Matt Nolen, Jeremy McComb’s “Last Man Standing,” is featured on the soundtrack for the American Western film, “Old Henry,” starring Tim Blake Nelson, Trace Adkins, Stephen Dorff and Gavin Lewis, released in October 2021. The film premiered at this year’s Venice film festival and has received rave reviews. The song is also featured on McComb’s new album, “Frontier Rock,” released in June 2021.

Eddie Montgomery – My Son

With 20 plus charted singles, the Kentucky-born multi-platinum Montgomery Gentry has earned CMA, ACM, and GRAMMY awards and nominations with undeniable blue-collar anthems like “Hell Yeah,” “My Town,” and “Hillbilly Shoes.”

Sam Grow Better Than Me

Since signing with the Nashville-based label in 2019, Grow has amassed 40+ million streams across all Digital Service Platforms, was named to Billboard’s coveted “7 Country Acts To Watch” list.

Leave a Reply

Your email address will not be published.