English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

UK-Shootingstar ELLA MAI veröffentlicht ihr Debütalbum “Ella Mai”

UK-Shootingstar ELLA MAI veröffentlicht ihr Debütalbum “Ella Mai”
Mit der Single “Whatchamacallit” präsentiert Ella Mai den finalen Vorgeschmack auf ihr am Freitag erscheinendes, selbstbetiteltes Album “Ella Mai“. Der Der Song entstand gemeinsam mit Chris Brown. Neben “Whatchamacallit” sind natürlich auch die bisherigen Vorboten “Boo’d Up” (3-Fach Platin in den USA), “Trip” (Top 20 in den USA) und “Naked” auf dem Debütalbum enthalten.

Die in London geborene Ella Mai
ging bereits mit 12 Jahren nach New York, kehrte aber nach der High
School zurück nach England. Nach ersten Schritten mit einer eigenen
R&B Gruppe, folgte 2016 ihre Start als Solokünstlerin mit ihrer
ersten EP. Unterstützt wurde sie dabei von Ty Dolla Sign. Im selben Jahr folgte EP Nummer zwei “Change”, mit der sie es bereits auf Platz 20 der US-R&B-Charts brachte. Die dritte von DJ Mustard produzierte EP “Ready” erschien 2017, aber es dauerte ein Jahr, bis mit dem darauf enthaltenen SongBoo’d Up”
der Durchbruch kam. In den USA stieg es auf Platz 1 der R&B-Charts
und wurde mit Doppelplatin ausgezeichnet. Jetzt legt die 23-jährige ich
Debütalbum vor, das u.a. mit John Legend entstanden ist.

Das Video zu “Trip” gibt es hier

Das Video zu “Boo’d Up” gibt es hier

https://www.instagram.com/ellamai/?hl=de

https://www.facebook.com/ellamai/

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.