English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

THE BOSSHOSS: “The Very Best of Greatest Hits” ab 12.05.2017 erhältlich + Exklusive Vorabsingle “Sing My Personal Song” erscheint bereits am Freitag

THE
BOSSHOSS: “The Very Best of Greatest Hits” ab 12.05.2017 erhältlich +
Exklusive Vorabsingle “Sing My Personal Song” erscheint bereits am
Freitag

Seit zwölf Jahren rocken die Großstadtcowboys nun das Musikbusiness. Mit ihrer ersten Erfolgssingle „Hey Ya!“ stürmten sie in 2005 erstmals die deutschen Singlecharts. Darauf folgte das erste Album „Internashville Urban Hymns“ – bis zum heutigen Tag haben die Jungs von The BossHoss
elf Longplayer veröffentlicht, welche allesamt Charterfolge feiern
konnten und fast ausnahmslos mit Edelmetall prämiert wurden.

Ein langer, schweißtreibender und mit Höhepunkten gespickter Weg, der nun auf einer Best of-Compilation mit dem Titel „The Very Best Of Greatest Hits“ zusammengefasst wird. Country-Rock-Crossover vom Feinsten, eine Platte, die den The BossHoss-Kult
in 22 Hits widerspiegelt und somit einen Abriss der größten Erfolge in
die Wohnzimmer bringt. Als besonderes Extra wird auf dem Album „Sing My Personal Song“ zu finden sein, welche schon ab dem 28. April auf allen gängigen Online- und Streaming Portalen verfügbar sein wird. Die Best Of-Kollektion selbst erscheint am 12. Mai.

Etwas später, um genau zu sein am 23. Mai, wird die neue „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ Staffel (VOX, immer dienstags, 20:15 Uhr) beginnen, welche dieses Jahr von Alec „Boss Burns“ Völkel und Sascha „Hoss Power“ Vollmer
moderiert wird.  Sowohl die Themenfolge rund um die siebenköpfige
Rock-Truppe, als auch eine allumfassende Band-Dokumentation werden am 4. Juli ausgestrahlt.

Also
sattelt die Pferde, setzt die Cowboy-Hüte auf, schnallt die Sporen an
die Stiefel und macht euch bereit für eine weitere Dekade
BossHoss-Power! Yeeeehaaaaaw!

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.