English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Stefanie Heinzmann stürmt mit ihrem neuen Album die Charts

Stefanie Heinzmann stürmt mit ihrem neuen Album die Charts
Universal Music Bild
Stefanie Heinzmann stürmt mit ihrem neuen Album die Charts
Goldene Schallplatten, Echos, Cometen und zahlreiche weitere Auszeichnungen haben die Messlatte für Stefanie Heinzmanns drittes Album hochgelegt. Doch Stefanie schafft diese Meisterprüfung mit Bravour. Sie knüpft mit dem neuen Album nahtlos an die großen Erfolge ihrer bisherigen Karriere an. Das selbstbetitelte Werk steigt von 0 auf Platz acht der Media-Control-Charts ein. Die Top Ten ist damit der verdiente Lohn für das abwechslungsreichste, ausgereifteste und spannendste Album der 22-jährigen Stefanie Heinzmann bisher.

So überrascht die erste Single „Diggin‘ in the Dirt“ mit infektiösem Rhythmus und unverschämtem Ohrwurm-Appeal, während „Everyone’s Lonely“ gefühlvolle Nuancen zwischen den Zeilen einer eleganten Ballade findet. Für die Nummer konnte sie niemand Geringeres als Jamie Callum als Songwriter gewinnen, der spätestens seit der Zusammenarbeit zu Stefanies größten Fans gehört.

So unterschiedlich die dreizehn Songs auf Stefanie Heinzmann auch sind, so unverkennbar gehören sie doch zu ihrer Interpretin. Alles auf dem Album ist echt, so wie auch Stefanie trotz ihrer sagenhaften Karriere im Grunde das Mädchen aus dem Wallis geblieben ist: authentisch, natürlich und nahbar. Und diese Leichtigkeit von Stefanie Heinzmann überzeugt und berührt ihre alten und neuen Fans, wie der beeindruckende Chart-Entry auf Platz acht beweist.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.