English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Shawn Mendes veröffentlicht sein Live-Album “MTV UNPLUGGED” am 3. November

Shawn Mendes veröffentlicht sein Live-Album “MTV UNPLUGGED” am 3. November
Nachdem
ihm seine letzten Hit-Singles auch hierzulande eine ganze Flut von
Gold- und Platinauszeichnungen beschert haben, gibt es jetzt große News
von Shawn Mendes: Der 19-jährige Kanadier hat soeben sein kommendes Live-Album „MTV UNPLUGGED“ angekündigt, das am 3. November erscheinen wird. Aufgenommen wurde das Live-Album im Rahmen eines intimen Konzerts in Los Angeles, wo Shawn im The Theatre, das zum Ace Hotel
gehört, alle seine größten Hits als Akustikversionen präsentierte.
Zugleich der offizielle Relaunch-Startschuss für das legendäre MTV-Format „Unplugged“, kann man sichdie Performance hier anschauen

Neben wunderschön-minimalistischen Akustikversionen seiner größten Hits – u.a. „There’s Nothing Holdin’ Me Back“, „Mercy“ und „Stitches“ – beinhaltet das Album unter anderem auch eine Coverversion des Kings-of-Leon-Songs „Use Somebody“, die nahtlos übergeht in den Song „Treat You Better“. Bei Vorbestellungen von „MTV UNPLUGGED“ erhalten Fans schon jetzt die Live-Version des Songs „Don’t Be A Fool“.

Ein Wahnsinnsjahr liegt hinter Shawn Mendes, der mit dem US-Platin-Album Illuminate
schon zum zweiten Mal die Spitze der US-Charts eroberte – und auch
hierzulande auf der #2 landete. Während er in den US-Charts sogar
Rekorde aufstellte (u.a. erster Künstler unter 20, der schon drei Mal
Platz 1 in den Adult Pop Songs-Charts belegte), kann er auch in
Deutschland auf eine ganze Edelmetall-Serie zurückblicken: Nach den
schon im letzten Jahr vergoldeten Singles „Stitches“ und „Treat You Better“, gab’s im laufenden Jahr obendrein Platin für diese beiden Titel – sowie weiteres Gold für „Mercy“ und gleich noch eine Platinauszeichnung für „There’s Nothing Holdin’ Me Back“.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *