English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Pietro Lombardi: Von null auf eins in den Single-Charts und Platin für “Call My Name”!

Pietro Lombardi: Von null auf eins in den Single-Charts und Platin für “Call My Name”!
Universal Music Bild
Pietro Lombardi
Von null auf eins in den Single-Charts und Platin für „Call My Name“!
Was für ein Lauf: Nicht nur, dass der Gewinner des diesjährigen DSDS-Staffel, Pietro Lombardi, bereits nach nur drei Tagen Gold für seine Single „Call My Name“, geschrieben und produziert von Pop-Titan und DSDS-Juror Dieter Bohlen, einheimsen konnte; nein, auch die aktuellen Media Control Single-Charts stürmt der 18-jährige Karlsruher von null auf Platz 1! Und als ob das nicht schon sensationell genug wäre, kann nun, nur knapp eine Woche nach Veröffentlichung des DSDS-Gewinnersongs auch verkündet werden, dass „Call My Name“ Platin-Status in Deutschland erreicht hat!

Und nein, damit reißen die sensationellen Nachrichten für Pietro noch lange nicht ab. Denn mit mittlerweile nahezu 700.000 Views ist „Call My Name“ die erfolgreichste Premiere aller Zeiten auf clipfish.de, zudem auch das erfolgreichste Musikvideo aller Zeiten auf clipfish.de – und dies nach nur 3 Tagen!

Des Weiteren gelang Deutschlands neuem Superstar damit auch die erfolgreichste Premiere aller bisherigen DSDS-Gewinner und gleichzeitig auch die bisher erfolgreichste Videopremiere eines Universal-Künstlers. Der bisherige Rekord, mit 501.000 Views, wurde erst in der letzten Woche von der internationalen Pop-Koryphäe Lady Gaga aufgestellt.

Nach seinem fulminanten Auftritt beim „ZDF Fernsehgarten“ am vergangenen Sonntag, steht zudem nun auch Pietro Lombardis Debüt-Album „Jackpot“, welches bereits am 27.05.2011 veröffentlicht werden wird, kurz vor der Vollendung – natürlich ebenfalls produziert von Dieter Bohlen.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.