English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Parlophone Records veröffentlicht David Bowie Album “Loving The Alien (1983-1988)”

DAVID BOWIE

Parlophone
Records veröffentlichen diesen Freitag mit “Loving The Alien
(1983-1988)” die vierte Edition aus einer Serie von Box-Sets, die David Bowies Schaffen seit 1969 dokumentieren. Damit erscheint der Nachfolger
der bisher erschienenen, hochgelobten Editionen “Five Years
(1969-1973)”, “Who Can I Be Now? (1974-1976)” und “A New Career In A New
Town (1977-1982)”.

Als
einen der Höhepunkte enthält “Loving The Alien (1983-1988)” u.a. eine
brandneue Produktion des 1987er Albums “Never Let Me Down”, das von
Bowie-Producer und Toningenieur Mario McNulty komplett überarbeitet
wurde.

Außerdem
erscheint am 30.11. via Parlophone mit “Glastonbury 2000” noch die
erstmalige Veröffentlichung von David Bowies gesamter, legendärer
Performance auf dem Glastonbury Festival.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.