English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Neil Young “Hitchhiker”

NEIL YOUNG

Am
morgigen Freitag erscheint das verschollen geglaubte Album “Hitchhiker”
aus dem schier unendlich scheinenden Archiv des Americana-Großmeisters
Neil Young auf CD, Vinyl sowie als Download. 1976 in einer einzigen
Session in den Indigo Studios von Malibu aufgenommen, ist “Hitchhiker”
ein reines Akustik-Soloalbum.

Produziert
wurde das 10 Tracks starke Werk von Youngs langjährigem Freund und
Wegbegleiter David Briggs. Auf dem Album, das zwischen “Zuma” und
“American Stars And Bars” aufgezeichnet wurde, ist Neil Young alleine
mit seiner Gitarre zu hören und beweist, wie eindringlich und kraftvoll
diese Kombination klingen kann.

Einige
der Songs wurden jahrelang nicht veröffentlicht, andere erblickten nie
das Licht der Welt. So ist “Hitchhiker” ein Album, das von Anfang bis
Ende mit originalen Aufnahmen überzeugt.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *