English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Musik News Deutschland 10. Juni 2016

AKTUELLES


Image Label

ROBIN SCHULZ

Die
Fashion-Brand s.Oliver enthüllt im Rahmen eines großen Launch-Events
auf der Berlin Fashion Week seine neue, junge Casual-Brand “Q/S designed by
” als eigenständige Marke. Die erste Kollektion geht ab Juli dieses Jahres an den Start und wird sukzessive eingeführt.
Erster
offizieller Markenbotschafter mit eigener Kollektion ist kein
Geringerer als der internationale Superstar-DJ und -Produzent Robin
Schulz, der zu den erfolgreichsten deutschen Künstlern der letzten zwei
Dekaden zählt. Gemeinsam mit “Q/S designed by” wird der Künstler je zwei Kapselkollektionen für Women und Men entwickeln.
Am 28.06. ab 21
Uhr wird Robin Schulz beim offiziellen Launch-Event im Berliner
Haubentaucher vor geladenen Gästen seine weltbekannten Top-Hits “Prayer
in C” und “Sugar” performen.


Image Label

Image Label

Image Label

Image Label


Label

Image Label

AIR

Nicolas Godin und Jean-Benoît Dunckel sind Träumer. Sie müssen es sein, denn könnten sie sonst solche Musik machen?
” (laut.de) Seit 20 Jahren versorgt uns das französische Elektro-Duo Air mit seinen atemberaubenden Produktionen.
Am
10.06. erscheint nun die erste Anthologie ihres innovativen Schaffens
mit Hits wie “Sexy Boy”, “Playground Love” oder “Cherry Blossom Girl”
und weiteren Studiotracks ihrer Alben “Premiers symptômes” (1997), “Moon
Safari” (1998), “The Virgin Suicides” (2000), “10.000 Hz Legend”
(2001), “Talkie Walkie” (2004) und “Le voyage dans la lune” (2012).
“Twentyears”
erscheint auf Vinyl, CD und digital. Nicht auf der Vinyl-Version, dafür
aber auf CD und digital, findet sich eine zweite Disc/Sektion mit 14
raren und unveröffentlichten Tracks. Am 22.07. erscheint noch eine
limitierte Super Deluxe Edition.


Image Label

Image Label

Image Label

Image Label


Label

Image Label

NEIL YOUNG + PROMISE OF THE REAL

Im
Rahmen seines am 24.06. erscheinenden, neuen Albums “Earth” zeigt sich
Americana-Altmeister Neil Young gewohnt engagiert. Diese Woche startet
er mit Promise Of The Real auf großangelegte
Europa-Tour
und wird auch in Deutschland/Österreich spielen: 20.07. Leipzig,
Völkerschlachtdenkmal Open Air // 21.07. Berlin, Waldbühne // 23.07.
Linz (AT), Burg Clam.
Die
Besucher erwartet nicht nur ein absolut großartiges Konzerterlebnis,
sondern auch “The Global Village” – eine Zeltstadt in der sich
verschiedene, geladene Umwelt- und Menschenrechts-Organisationen
vorstellen.
Das Live-Album
“Earth” enthält Songs aus den vergangenen Longplayern “The Monsanto
Years”, “Ragged Glory” und “After The Gold Rush”. Ebenso am 24.06.
veröffentlicht Young mit “Human Highway” und “Rust Never Sleeps” zwei
seltene Filme auf DVD und Blu-ray.


Image Label

Image Label

Image Label

Image Label


Label

Image Label
Image Label

PHIL COLLINS

Die
große Phil Collins-Retrospektive geht in die finale Runde: Diesen
Freitag erscheinen mit “…But Seriously” sowie einer überarbeiteten
Fassung seines jüngsten Studioalbums “The Essential Going Back” die
beiden letzten Alben der erfolgreichen “Take A Look At Me
Now”-Reissue-Serie.
Ursprünglich
Ende 1989 veröffentlicht, enthält “…But Seriously” einige seiner größten
Hits und wurde so zu einem der bestverkauften Alben seiner Ära. “Going
Back” erschien 2010 mit Neuinterpretationen bekannter Motown- und
Soul-Standards, die sein Schaffen inspirierten.
Wie
bereits die bisherigen Alben der Serie, wurden auch diese beiden Alben
von Nick Davis remastered und sind auf 180g-Vinyl, CD und digital
erhältlich. Die CD-/Digital-Version enthält außerdem exklusive Demos,
Live-Aufnahmen und B-Seiten.

Image Label
Image Label
Image Label

Image Label


Label

Image Label

WILLY WILLIAM

Mit seinem
Smash-Hit “Ego” und dem Schlachtruf “Allez, allez, allez” startete der
französische DJ, Produzent und Remixer Willy William Anfang des Jahres
seinen überaus erfolgreichen, musikalischen Feldzug durch Europa und
eroberte die Charts im Sturm. Im März erschien sein Album “Une Seule
Vie”.
Hier
gibt es das ebenso überzeugende, ästhetisch hochwertige Musikvideo
zu “Ego” im Warner-eigenen YouTube-Channel zu sehen, das weltweit
bereits 35 Mio. Views zählt. Parallel zur Fußball-EM in Frankreich,
performt William am 12. Juni die Hit-Single im ZDF Fernsehgarten – live
ab 11:50 Uhr.
Aufgewachsen
bei Le Mans, als Kind einer äthiopischen Mutter und eines
guadeloupianischen Vaters, brachte sich Willy William schon früh das
Spielen mehrerer Instrumente bei. So wurde Musik bei ihm zum Ausdruck
einer Lebenseinstellung.

Image Label
Image Label

Image Label

Image Label


Label

Image Label

ALLEN TOUSSAINT

Morgen schon
veröffentlicht Nonesuch mit “American Tunes” ein neues Studioalbum des
Ausnahmemusikers Allen Toussaint. Der Longplayer umfasst zugleich die
letzten Aufnahmen der Legende aus New Orleans, denn Toussaint verstarb
im vergangenen November, während seiner Europa-Tour.
Die Aufnahmen
entstanden im Laufe von zwei Sessions in Toussaints Heimstudio, unter
Aufsicht des Produzenten Joe Henry – einmal solo am Klavier (2013) und
einmal in Begleitung der Rhythmus-Besetzung Jay Bellerose und David
Pitch, ergänzt um die Gäste Bill Frisell, Charles Lloyd, Greg Leisz,
Rhiannon Giddens und Van Dyke Parks.
Zuletzt
erschien “The Bright Mississippi” (2009) mit Songs von Jazzgrößen wie
Sidney Bechet, Jelly Roll Morton, Django Reinhardt, Thelonious Monk,
Duke Ellington und Billy Strayhorn – hörbar New Orleans.

Image Label
Image Label


Label

Image Label

FITZ AND THE TANTRUMS

Im
Zuge der elektrisierenden Lead-Single “Handclap” zelebrieren Fitz And
The Tantrums morgen die Veröffentlichung ihres neuen, selbstbetitelten
Albums und übertreffen sich wiedermal selbst: “
Mit unserem dritten Album haben wir uns erneut selbst herausgefordert und alles daran gesetzt, uns nicht zu wiederholen”, so Michael Fitzpatrick.
Zeitgleich zum Erscheinen ihres neuen Longplayers startet die für ihre “fesselnden und verrückten” (Washington Post) Live-Shows sowie für ihre “unzähmbare Energie” (Rolling Stone) berüchtigte Band auf Headliner-Tour durch Nordamerika.
Auf
dem neuen Album dreht sich alles um Begehren, genauer gesagt, um unser
Begehren nach Intimität, Sex und Akzeptanz, ohne dafür Kompromisse
eingehen zu müssen.
Hier gibt es als ersten Vorgeschmack daraus “Handclap” zu hören.

Image Label
Image Label
Image Label

Image Label

Label

TOUR DER WOCHE


Image Label

Image Label
Die
Spannung steigt, denn in Kürze erscheint das neue Werk der Band um
Alina Süggeler und Andi Weizel, alias Frida Gold. Als ersten,
eindrucksvollen Vorboten schickten die Wahlberliner kürzlich die Single
“Wir sind zuhaus” ins Rennen, laut Alina “[…] eine intensive, innige
Begegnung von Mensch zu Mensch”, die es
hier im Video zu sehen gibt.

2010
schon eroberten Frida Gold mit ihrer Single “Wovon sollen wir träumen”
die Herzen ihrer Fans. Ihr Debütalbum “Juwel” wurde schließlich mit Gold
ausgezeichnet. Der Nachfolger “Liebe ist meine Religion” katapultierte
sich an die Spitze der deutschen Charts und heimste ihnen zwei
ECHO-Nominierungen ein.

Im Herbst kehren Frida Gold mit ihrem
extrovertierten und zugleich aufrichtigen Pop sowie neuen, bombastischen
Produktionen zurück auf deutsche Bühnen, um zu begeistern:

27.11. Hannover, Capitol
28.11. Dortmund, FZW
29.11. Mannheim, Capitol
30.11. Stuttgart, Im Wizemann
07.12. Berlin, PBHFCLUB
08.12. Frankfurt, Batschkapp
09.12. Dresden, Alter Schlachthof
11.12. Hamburg, Mojo Club
12.12. Leipzig, Täubchenthal
14.12. München, Muffathalle
15.12. Köln, Gloria Theater


Image Label

Image Label

Image Label

Image Label

Image Label

Label

VERÖFFENTLICHUNGEN

ALBUM
Digital Physisch
10.06. The Cars The Elektra Years 1978-1987 (Vinyl-Box)
10.06. 10.06. Allen Toussaint Amercian Tunes
10.06. 10.06. Fitz And The Tantrums Fitz And The Tantrums
10.06. Brandy Clark Big Day in a Small Town
10.06. 10.06. The Shelters The Shelters
10.06. 10.06. Kaleo A/B
10.06. 10.06. Air Twentyears (CD-/Vinyl-Box-Set)
10.06. 10.06. Phil Collins …But Seriously (Deluxe-CD & Vinyl)
10.06. 10.06. Phil Collins The Essential Going Back (Deluxe-CD & Vinyl)
17.06. 17.06. Gojira Magma
17.06. 17.06. Red Hot Chili Peppers The Getaway
17.06. David Bowie Live Santa Monica ’72 (Vinyl)
17.06. OST/David Bowie Ziggy Stardust and the Spiders from Mars (Vinyl)
24.06. 24.06. CASH CASH Blood, Sweat & 3 Years
24.06. 24.06. Neil Young + Promise Of The Real Earth
24.06. OST / Cliff Martinez The Neon Demon
24.06. 24.06. Scala & Kolacny Brothers Solstice
Avail. 01.07. Allen Toussaint Amercian Tunes (Vinyl)
Avail. 01.07. Brad Fiedel Terminator Soundtrack (Vinyl)
01.07. 01.07. Metronomy Summer 08
01.07. 01.07. Bat For Lashes The Bride
01.07. 01.07. Eric Clapton & Guests Crossroads Revisited Selections From The Crossroads Guitar Festivals
01.07. Neil Young Rust Never Sleeps (DVD + BluRay)
01.07. Neil Young Human Highway (DVD + BluRay)
08.07. Valentina Mér Giant (EP)
08.07. 08.07. Biffy Clyro Ellipsis
15.07. 15.07. NEEDTOBREATHE H A R D L O V E
15.07. 15.07. Jeff Beck Loud Hailer (CD & Vinyl)
15.07. OST / Cliff Martinez The Neon Demon (Vinyl)
22.07. 22.07. HONNE Warm On A Cold Night
22.07. Air Twentyears (Super Deluxe Edition)
29.07. 29.07. Billy Talent Afraid Of Heights
29.07. 29.07. Fleetwood Mac Mirage (Deluxe Reissues)
29.07. Ramones Ramones 40th Anniversary Deluxe Edition
29.07. Udo Lindenberg Der Detektiv – Rock Revue 2 (Vinyl)
29.07. Udo Lindenberg Lindenberg (Vinyl)
29.07. Udo Lindenberg &
Das Panik-Orchester
Dröhnland-Symphonie (Vinyl)
29.07. Udo Lindenberg &
Das Panik-Orchester
Keule (Vinyl)
29.07. Udo Lindenberg &
Das Panik-Orchester
Lindenbergs Rock Revue (Vinyl)
29.07. Udo Lindenberg &
Das Panik-Orchester
Sister King Kong (Vinyl)
05.08. 05.08. Grace Risch Mücke EP
05.08. 05.08. Skillet Unleashed
12.08. 12.08. The Amity Affliction This Could Be Heartbreak
12.08. 12.08. Neil Young + Promise Of The Real Earth (Vinyl)
12.08. 12.08. Young The Giant Home Of The Strange
12.08. 12.08. Soolo Tage aus Licht
26.08. 26.08. The Hunna 09.04.2000
26.08. 26.08. Lina Maly Nur zu Besuch
02.09. 02.09. Maxim Das Bisschen was wir sind
09.09. 09.09. The Head And The Heart Signs Of Light
09.09. 09.09. Dolly Parton, Linda Ronstadt & Emmylou Harris The Complete Trio Collection
09.09. 09.09. Dolly Parton, Linda Ronstadt & Emmylou Harris My Dear Companion: Selections From The Trio Collection

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.