English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Missy Elliott in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen

Im
Frühjahr wurde Missy Elliott als erste Rapperin überhaupt in die
Songwriters Hall of Fame aufgenommen. Ende letzter Woche veröffentlichte
sie dann plötzlich ihre brandneue EP “Iconology”, angeführt von der
Single “Throw It Back”, die hier im offiziellen Clip zu sehen ist.

Auch
die MTV VMAs am vergangenen Montag standen klar im Zeichen der großen
Missy Elliott. Die Hiphop-Ikone erhielt als erste Rapperin in der
Geschichte der Awards die höchste Ehrung überreicht, die MTV zu vergeben
hat – den Michael Jackson Video Vanguard Award.

Außerdem performte sie ein atemberaubendes, siebenminütiges Medley aus sieben Songs, darunter “Throw It Back”, “The Rain”, “Hot Boyz”, “Get Ur Freak On”, “Pass That Dutch” und “Lose Control”.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.