English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

MAX + JOHANN präsentieren “Bette Davis Eyes (feat. Pearl Andersson)”

MAX + JOHANN präsentieren “Bette Davis Eyes (feat. Pearl Andersson)”
Mit insgesamt über 15 Millionen Mal gestreamten Kollaborationen und Remixen für hochkarätige Superacts wie Dua Lipa, Bosse, Johannes Oerding, Gestört Aber Geil, Wincent Weiss
und viele andere hat sich das Berliner DJ/ Producerduo in kürzester
Zeit einen hervorragenden Namen in der internationalen Clubszene
erspielt – mit ihrem sommerlich-zurückgelehnten House-Remake von „Bette Davis Eyes (feat. Pearl Andersson)“ veredeln Max + Johann nun einen der beliebtesten 80er-Jahre-Klassiker zum tanzbaren, sofort ansteckenden Floorfiller!

Preisfrage: Wie macht man einen weltbekannten Nr. 1-Hit fit für 2017? Max + Johann geben mit ihrer Version von Kim Carnes` 1981 erschienenem Pop-Classic die Antwort! Inspiriert werden die beiden Berliner zwar hauptsächlich von Künstlern wie Kungs, Petit Biscuit, filous oder Gryffin, nichts desto trotz hat sich das Duo auf seiner brandneuen Single „Bette Davis Eyes (feat. Pearl Andersson)“
einen echten Evergreen vorgenommen, den man mit vereinten Kräften
entstaubt, mit sanft fließenden Beats sowie sofort unter die Haut
gehenden Vocals angereichert und zu einer modernen Clubversion umgebaut
hat.

Bette Davis Eyes (feat. Pearl Andersson)“ ist der Nachfolger von „Wenn du schläfst (feat. Vincent Malin)“ und dem Cover des Söhne Mannheims-Hits „Wenn ein Lied (feat. Joel Brandenstein)“, mit denen sich Max + Johann
nicht nur in Deutschland, sondern auch im Rest der Welt für Furore auf
den einschlägigen Dancefloors gesorgt haben. Mit ihrem neuen Track
knüpft das DJ/ Producer-Team nun nahtlos an seinen bisherigen Erfolg an:
Auf „Bette Davis Eyes (feat. Pearl Andersson)
treffen organische Instrumente auf entspanntes Programming, einen
sofort ins Blut gehenden Groove und die über allem schwebenden
Gänsehaut-Vocals der schwedischen Singer/ Songwriterin Pearl Andersson, die dem Track einen ganz besonderen Flair gibt.
    
https://www.facebook.com/maxundjohann/

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *