English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Linkin Park Andenken an ihren verstorbenen Frontmann Chester Bennington

LINKIN PARK

Nach
einer Zeit der stillen Trauer haben sich Linkin Park mit einer
Ankündigung zurückgemeldet: Die Band wird am 27.10. zum Andenken an
ihren verstorbenen Frontmann Chester Bennington ein besonderes Konzert
im legendären Hollywood Bowl in L.A. spielen.

Das einmalige Event
markiert das erste Mal seit dem Tode Benningtons, dass die fünf
verbleibenden Bandmitglieder gemeinsam auf einer Bühne performen,
außerdem sind zahlreiche Gäste angekündigt. Alle Erlöse gehen an den One
More Light Fund von Linkin Parks Hilfsorganisation Music For Relief.

Außerdem veröffentlichten Linkin Park ein emotionales Video
zum Titeltrack des aktuellen Albums “One More Light”. Der Song hatte
sich bei den Fans der Band zur inoffiziellen Abschiedshymne für Chester
entwickelt. Regie bei dem Clip führten Linkin Parks Joe Jahn und der
langjährige Band-Videofilmer Mark Fiore. “Who cares if one more light
goes out? Well, I do”.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *