English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

L’Aupaire veröffentlicht Split-Single “Cinderella” + “Renegades”

L’Aupaire veröffentlicht Split-Single “Cinderella” + “Renegades”
Robert Laupert alias L’Aupaire meldet sich am 16. November mit zwei neuen Singles zurück, die er Ende Oktober bereits im Rahmen seines frenetisch gefeierten Auftritts beim New Fall Festival in Düsseldorf präsentierte. Der erste Teil der Split-Single, Renegades,
entstand, als L’aupaires Freund und Musiker Petter Ericson Stakee ihn
letztes Jahr in seiner kleinen Wohnung in Berlin besuchte. In kürzester
Zeit war „Renegades“ geboren – zwei Seelen, die zusammenkommen und ihr Herz ausschütten. Die Idee zur euphorisierenden Uptempo-Nummer Cinderella
wiederum wurde in zehn Minuten unter der Dusche entwickelt, in denen
L’aupaire sich – ganz klischeehaft – beinahe wie Mozart fühlte.

Während einer Auszeit in Budapest wurde Robert Laupert aus Gießen klar, dass die Musik sein Leben ist – und so schrieb er die ersten L’Aupaire-Songs.
2014 war die Mischung aus seiner außergewöhnlichen Stimme und
großartigen folkig-bluesigen Kompositionen auf seiner ersten EP „Rollercoaster Girl“ zu hören. Und vor allem auf zahlreichen seiner unverwechselbaren, gefeierten Live-Performances, unter anderem beim South By Southwest Festival in Austin, Texas. 2016 entstand schließlich das Album „Flowers“, das Musikjournalisten zu Vergleichen mit Bob Dylan, Tom Waits und Kings of Leon veranlasste. Nach dem riesigen Erfolg seines letzten CoversongsDancing in the Moonlight
und dem dazugehörigen Clip, der bereits fast 19 Millionen Views bei
YouTube verzeichnen kann, meldete sich L‘aupaire zuletzt mit einer
Neuinterpretation des Echosmith-HitsCool Kids zurück.

Weitere Informationen unter:

http://www.laupaire.com/

https://de-de.facebook.com/laupaire/

https://www.instagram.com/laupaire/

https://twitter.com/laupaire

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.