English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

Josh Groban mit Songs “S’il Suffisait D’aimer”, “Symphony”, “River” , die Hymne “Granted”, eine Cover-Version des Tracks “Bridge Over Troubled Water”, die Sarah-McLachlan-Kollaboration “Run” Duett mit Andrea Bocelli “We Will Meet Once Again”

JOSH GROBAN

Am
vergangenen Freitag erschien das langerwartete neue Album des
charismatischen, Grammy-nominierten Ausnahmesängers, Songwriters und
Schauspielers Josh Groban.

“Bridges”
heißt sein zwölf Tracks starker Neuling, der wie zu erwarten eine weite
Bandbreite an Musikalität zwischen Klassik und Pop bereitstellt,
darunter Tracks wie “S’il Suffisait D’aimer”, “Symphony”, “River”, die Hymne “Granted”, eine Cover-Version des Tracks “Bridge Over
Troubled Water”, die Sarah-McLachlan-Kollaboration “Run” sowie das
kürzlich erschienene Duett mit Andrea Bocelli “We Will Meet Once Again”.

“Mein Album schafft es hoffentlich auch Menschen zu verbinden, auf die einzigartige Weise, wie es nur die Musik kann”, freut sich Josh Groban.

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published.