English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

“Fifty Shades Of Grey – Befreite Lust” Soundtrack erscheint am 09. Februar ++ Titelsong “For You” von Liam Payne & Rita Ora

“Fifty Shades Of Grey – Befreite Lust” Soundtrack erscheint am 09. Februar ++ Titelsong “For You” von Liam Payne & Rita Ora
Pünktlich zum Kinostart des letzten Teils der Trilogie erscheint der offizielle Soundtrack zu „Fifty Shades Of Grey – Befreite Lust“ am 09. Februar 2018. Die gefeierten, vielfach prämierten Vorgänger-Compilations vereinten Superhits wie „Earned It“ (The Weeknd), „Love Me Like You Do“ (Ellie Goulding) und „I Don’t Wanna Live Forever“ (Taylor Swift & Zayn)

Für
die größten Stars der Popwelt gehört es inzwischen zu den
Initiationsriten, einen Song zu ‘Fifty Shades of Grey’ beizusteuern –
und Liam Payne von One Direction scheint der nächste zu sein“
, hieß es kürzlich bei Billboard: Aufgenommen von Liam Payne mit Rita Ora, gibt es vorab den Single-Vorboten „For You“ dem großen Trilogie-Finale. Der Rolling Stone beschreibt “For You” als „sexy Electro-Pop Single” und “ein Highlight des Soundtracks”. Und E! News kommentiert: „Der heißeste Soundtrack des Jahres ist in Kürze erhältlich.“

Hier kann man in den Songhineinhören

Die
wundervolle Rita Ora liefert gemeinsam mit Liam Payne den Titeltrack ab
und schafft damit das perfekte Doppel, denn die Britin spielte bereits
in den ersten beiden Teilen Geheimes Verlangen und Gefährliche Liebe die Schwester von Protagonist Christian Grey. Wer die Bücher gelesen hat weiß: In der Rolle der Mia Grey erlebt sie im letzten Teil der Trilogie Dramatisches. “Fifty Shades Of Grey – Befreite Lust” startet am 08. Februar im Kino. Einen Tag später erscheint der Soundtrack zum Kinofilm.

“For You” ist seit dem 05. Januar als Download, im Stream sowie bei Vorbestellung des digitalen Albums direkt erhältlich.

Den Trailer zu “Fifty Shades Of Grey” gibt es hier

Related Posts

Michael Franti Set to Perform on NBC’s “TODAY with Hoda & Jenna”

NLE Choppa “Shotta Flow 5”

Kojey Radical Single “Same Boat”

Foals “Collected Reworks Vol. 1”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *