English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

05.01.2012: CD Veröffentlichung / News / TV Hinweise / Konzerttermine / Videos Deutschland Teil 1

Aktuelle Veröffentlichungen
Universal Music Cover
Inna
präsentiert ihr neues Album “I Am The Club Rocker”
Inna, die rumänische Dance-Pop Sensation, die die internationale Dance-Szene in den vergangenen Jahren im Sturm erobert hat, veröffentlicht am 06. Januar ihr lang erwartetes zweites Album, „I Am The Club Rocker“.

„I Am The Club Rocker“
wird in Deutschland als ultimatives Album Paket mit allen Songs des ersten Albums „Hot“ erscheinen und insgesamt spektakuläre 32 Songs und Remixe enthalten. In der digitalen Version obendrein noch 5 brillante Videos!  

Hot“, Innas Debütalbum erreicht in diversen europäischen Ländern Gold und Platin! Die Single „Hot“, „10 Minutes“, „Love“ und „Dejá Vu“ schafften es weltweit in die Airplaycharts, von den USA über Dubai und Thailand bis nach Europa! Durch diese Erfolge war Inna sehr früh in der Lage hochkarätige Festivals und Konzerte in der ganzen Welt zu spielen und die Bühne mit so namhaften Künstlerinnen wie Kylie Minogue und Kelly Rowland zu teilen! 

Neben den Hits von „Hot“ enthält I Am The Club Rocker weitere neue internationale Hits wie „Sun Is Up“, „Club Rocker“ und „Un Momento“.  „Sun Is Up“ wurde bereits über 50 Millionen mal auf Youtube angeklickt und ist einer der weltweiten Sommerhits des Jahres 2011. Obwohl der Song bereits vor Monaten veröffentlicht wurde befindet er sich immer noch in diversen internationalen Charts in den Top 10 und füllt weiterhin die Tanzflächen der renommiertesten Clubs der Welt!

Inna, oder Alexandra, wie ihr richtiger Name lautet, arbeitet bereits seit dem ersten Hit mit dem gleichen bewährten Produzentenduo Play&Win zusammen, die auch mit anderen Projekten bereits international erfolgreich waren und sind!

Inna zum Release Ihres neuen Albums I Am The Club Rocker:

It’s been a crazy ride and I feel very lucky to be here, at this point in my career. I had the unique chance of travelling all over the world, singing on the same stages with musical heroes of mine and partying with millions of my fans. I can’t wait for what the future holds for us ;)’

Weitere Infos zu Inna unter www.innaofficial.com

Universal Music Cover
Sido
“Blutzbrüdaz – Die Mukke zum Film”, jetzt in der limited edition!
Zum krönenden Abschluss eines umtriebigen Jahres 2011 legte uns Sido noch den Soundtrack zu seinem ersten Kinofilm BLUTZBRÜDAZ auf den Gabentisch. Die erste Single-Auskopplung “Geboren Um Frei Zu Sein” wurde am 25. November veröffentlicht, die zweite Single „Hol doch die Polizei“ folgt am 20. Januar. Der Film “Blutzbrüdaz” ist seit 29. Dezember auf den Kinoleinwänden zu sehen und begeisterte das Kinopublikum so sehr,dass er als höchste Neueinsteiger in die Kinocharts in Kürze Platz Eins für sich in Anspruch nehmen kann. Jedoch ist diese „Mukke zum Film“ viel mehr als „die Mukke zum Film“ – es ist ein brandneues Sido-Album.

Natürlich mit der Musik aus dem Film, aber darüber hinaus gespickt mit neuen, exklusiven Tracks von ausgewählten Top-Rappern – und natürlich Sido höchstpersönlich. In Höchstform! Und jetzt auch in der extended limitierten Version mit einer zusätzlichen Bonus-CD und vielen Extra-Tracks. Auf der zweiten Bonus Disc findet sich die komplette Filmmusik, d.h. insgesamt neun weitere Titel. Die beiden Komponisten sind zum einen DJ Desue, der auch für den Großteil der Songs auf der ersten CD verantwortlich ist und Sven Helbig, Musical Director des Sido MTV Unplugged Albums (u.a. auch Rammstein, Pet Shop Boys).

Auf insgesamt fünf Tracks rappen Sido und B-Tight, hungrig wie in den glorreichen Anfangstagen ihrer Band Alles ist die Sekte – aber mit der Erfahrung und dem technischen Können von unzähligen Alben, Auftritten und Awards.

Noch bemerkenswerter aber ist, dass Sido seinen vielfach vergoldeten und gründlich versilberten Status als Rap-Ikone nicht einfach nutzt, um sich ausgiebig selbst zu beweihräuchern. Vielmehr bietet er auf „BLUTZBRÜDAZ – Die Mukke zum Film“ einigen der talentiertesten Rappern aus ganz Deutschland eine prominente Plattform. So zeigt er gemeinsam mit Ruhrpott-Rüpel Favorite Vater Staat den imaginären Mittelfinger („Arbeitsamt“). An der Seite des Hamburgers Laas Unlimited gewährt er zu Trance-Flächen und Autotune-Effekt tiefe Einblicke in das Seelenleben eines geborenen MCs („Das Leben ist ein Arschloch“). Mit Mo Trip aus Aachen steigt er tief in die Abgründe des Alltags („Immer tiefer in den Dreck“) – nur um schließlich mit Multitalent Damion Davis gen Sonne zu fliegen. Auch der Offenbacher Straßen-Champ Haftbefehl ist mit einem Track vertreten. Ebenso US-Raplegende Erick Sermon (EPMD, Def Squad), einer von Sidos erklärten Privathelden.

Aus den grauen Plattenbauten des Märkischen Viertels in Berlin zu Deutschlands Entertainer #1, mit Herzblut, eisernem Willen und unerschütterlicher Liebe zur Musik. Die Geschichte von Sido ist oft erzählt worden. Von den Medien, die ihn hassten. Von den Fans, die ihn lieben. Und von Sido selbst, dem wohl wichtigsten deutschen Rapper der Gegenwart. Nun ist sie endlich auch in einem Film verewigt: „Blutzbrüdaz“ von Top-Regisseur Özgür Yildirim („Chico“).

„Blutzbrüdaz“ erzählt die Geschichte der Kumpels Otis (Sido) und Eddy (B-Tight), die gemeinsam an der Verwirklichung ihres großes Traums arbeiten. „Ich werde Rap-Superstar, ich kehr’ der Gosse den Rücken / Bis auch den Lehrern nichts mehr bleibt, als meine Flossen drücken.“ Die Parallelen zum realen Lebenslauf der beiden Gold-Rapper sind unübersehbar. Die Musik, die Sido für den Soundtrack zusammengestellt passt dazu wie die sprichwörtliche Faust auf die Fresse. Auch andere alte Weggefährten aus dem engeren Freundeskreis kommen zu Wort, darunter Tony D und Alpa Gun, der ebenfalls im Film zu sehen ist. Anders als so viele Soundtrack-Alben ist „Blutzbrüdaz – Die Mukke zum Film“ keine willkürliche Ansammlung von Stücken und großen Namen, sondern die perfekte musikalische Umsetzung des Filmkonzepts. Ein einzigartiger Einblick in den Mikrokosmos des Menschen Paul Würdig und HipHop-Fan Sido. Und nicht zuletzt eine dicke Packung neuer Musik eines echten Ausnahmekünstlers.

Tracklist „BLUTZBRÜDAZ – die Mukke zum Film“ ltd. Edition

CD1
1.) Hol Doch Die Polizei (SIDO & B-Tight)
2.) Mund Auf (SIDO & B-Tight)
3.) An’s Meer (SIDO & B-Tight)
4.) Arbeitsamt (SIDO feat. Favorite)
5.) Blutzbrüdaz (Alpa Gun)
6.) Make Room (Erick Sermon)
7.) Spring Rauf (SIDO)
8.) Tageslicht (SIDO feat. B-Tight, Alpa Gun & Doreen)
9.) Bis Zur Sonne (SIDO feat. B-Tight & Damion Davis)
10.) Geboren Um Frei Zu Sein (SIDO)
11.) Bruda Hin Bruda Her (Haftbefehl)
12.) Immer Tiefer in den Dreck (MoTrip feat. SIDO)
13.) Das Leben Ist Ein Arschloch (SIDO feat. MoTrip & Laas Unltd.)
14.) Das Bin Ich (B-Tight)
15.) Ich Rappe 2012 (B-Tight)
16.) Jippie Jey (B-Tight & Tony D)
17.) Endstation Live (SIDO)

CD2

1.)Braunschweig – Dj Desue
2.) Falscher Beat – Dj Desue
3.) Hang Loose – Sven Helbig
4.) Urban Soldiers – Sven Helbig
5.) My Bottle Is A Holy Pool – Sven Helbig
6.) Flucht – Sven Helbig
7.) Pussy Devil – Sven Helbig
8.) Drop Off Your Gear – Sven Helbig
9.) Jasmin – Sven Helbig

Universal Music Cover
Culcha Candela
“Wildes Ding”, die neue Single von Culcha Candela aus dem aktuellen Album “FLÄTRATE”- jetzt auch in der RTL – DSCHUNGEL VERSION
Culcha Candela beeindrucken durch harte Fakten: 2,2 Millionen verkaufte Tonträger, alleine in den letzten fünf Jahren zwei Platinalben, ein Goldalbum, eine Platin- und drei Goldsingles. Und Culcha Candela beeindrucken musikalisch – insbesondere dann, wenn sie ganz in ihrem Element sind, so wie mit ihrer neuen Single „Wildes Ding“: ein Party-Kracher mit Augenzwinkern, eine Hymne an die (starken) Frauen, ein unnachahmlicher Groove, eine Mörder-Hook. Man merkt dem Berliner Sextett den Spaß und die Lockerheit an, mit denen sie solche Hits aus dem Ärmel schütteln. Diese Fähigkeit hat sie zu einer der erfolgreichsten Bands Deutschlands werden lassen – und macht „Wildes Ding“ zu einem absoluten Hitgaranten der Marke Candela.

Parallel zur Albumversion wird es auch eine extra für das RTL- Dschungelcamp umgeschriebene Version des Titels geben: Aus der Rockerbraut wird ein super scharfer Super-Star, die mal „Hintergrundbild auf Deinem Computer war“, das Eso-Hippie Mädchen mutiert zur heißen Amazone und die BWL Studentin wird durch ein D-Promi Model-Luder ersetzt. Ob diese wilden Dinger nun im Tiger Tanga am Dschungellagerfeuer sitzen oder mit großen Buschtrommeln um jede Mahlzeit kämpfen, die Culchas haben auf jeden Fall den perfekten Titel für diese Staffel abgeliefert.

Ob Culcha Candela nun ihr „Wildes Ding“ in Deutschland oder im australischen Dschungel finden, ist eigentlich Jacke wie Hose, denn wie sie selber sagen: „Ich will nur eine mit Herz, Kopf, Arsch und Pepp. Draußen Prinzessin und ein Freak in meinem Bett“.

Ich Culcha Candela – Du Jane !

Wildes Ding – Albumversion / Veröffentlichung: 6. Januar 2012

Wildes Ding – Dschungelversion / Veröffentlichung: 6. Januar 2012

RTL DSCHUNGEL CAMP / AB DEM 13. JANUAR UM 21:15 UHR / DANACH TÄGLICH UM 22:15 UHR AUF RTL

Universal Music Cover
Hot Banditoz
Heißes Comeback in neuer Besetzung – Neue Single “Life Is So Strong” erscheint am Freitag
2004 wurde die Dance Pop Formation HOT BANDITOZ gegründet und erreichte mit ihrer damaligen Debüt Single „VEO VEO“ auf Anhieb Gold Status nachdem ihr Song sich von 0 auf 3 in die deutschen Media Control Charts katapultierte. Seitdem verdanken wir ihnen so manchen Gute-Laune- und Sommerhit. Ob „La Cucaracha Dance“, „Chucu Chucu (El Tren)“, „Que Si, Que No“ oder „Shake Your Balla (1, 2, 3 Alarma)“ – sie lieferten eine hitverdächtige Partynummer nach der anderen und mit ihren temperamentvollen Dance-Performances schafften sie es immer wieder das Publikum mitzureißen. Das lag nicht zuletzt an der Besetzung des Acts: Die feurige Fernanda, die hübsche Gabriela und heiße Silva waren ein eingespieltes Team.

Nach einer mehrjährigen Pause, in der sich alle Drei eigenen Projekten widmeten, feiern die HOT BANDITOZ 2012 zusammen mit ihrer Plattenfirma Universal Music in neuer Besetzung ihr großes Comeback.

Neben den Gründungsmitgliedern Gabriela und Silva steht jetzt das hübsche Gesangstalent Diba Hakimi auf der Bühne. Sie wurde bei der letzten PRO 7 Staffel von POPSTARS 2010 entdeckt und begeisterte Jury und Publikum bis ins Finale.

Ihre neue Single „Life Is So Strong“ erscheint am 06. Januar 2012.

Und am 07. Januar heizen sie dem Publikum bei der ersten 2012er Ausgabe der „Aprés Ski Hits“ ein, die auf RTLII zu sehen sein wird.

Universal Music Cover
Schlager Aktuell
“Schlager Aktuell Vol.2” und die DVD “Schlager Akutell” ab Freitag erhältlich
Die neue Schlager-CD Reihe Schlager Aktuell verspricht große Emotionen mit eingängigen Melodien auf einer Doppel-CD. Hier kommen die Topstars des Schlagers zusammen und präsentieren ihre aktuellen Hits.

Dabei kommt jeder Schlager-Fan voll und ganz auf seine Kosten, denn ob sanfte Ballade oder rhythmischer Schlagerpop, auf Schlager Aktuell findet jeder seinen Lieblingstitel zum Mitsingen und zum Träumen!

Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe, steht nun Schlager Aktuell 2 in den Startlöchern und hält wieder einige vielversprechende Titel parat. So ist auch diesmal der argentinischen Superstar Semino Rossi mit dabei. Passend zur kalten Jahreszeit präsentiert er seinen Titel „Wenn dein Herz friert“ und interpretiert in gewohnt einfühlsamer Weise, den Leo Sayer-Klassiker “When I Need You”. Ein weiteres Highlight ist auch die Interpretation von Stings Hit „Fields Of Gold“, damit meldet sich Dirk Michaelis eindrucksvoll zurück und kündigt sein neues Album an. Auf Schlager Aktuell kommen auch die Stars von morgen nicht zu kurz, ob Maite Kelly, Andreas Gabalier, Axel Fischer oder Ella Endlich, sie alle treten in die Fußstapfen von Schlager Urgesteinen wie Jürgen Drews, Olaf, Wencke Myhre, G.G. Anderson, Howard Carpendale oder Roland Kaiser, die natürlich ihren Platz auf Schlager Aktuell 2 sicher haben. Ein ganz besonders Glanzstück der Ausgabe ist sicher auch Roy Black, der mit „Die Braut des kleinen Korporals“ einen bisher unveröffentlichten Titel beisteuert. Zusammen mit den Topstars wie Helene Fischer, Andrea Berg, Hansi Hinterseer, Kristina Bach, Marianne Rosenberg, ist auch Schlager Aktuell 2 ein echtes Juwel für alle Schlager Fans.

Jetzt neu: SCHLAGER AKTUELL – Die DVD

Endlich gibt es die Musikvideos der Topstars des deutschen Schlager auf DVD mit einer Spielzeit von über 78 Minuten. Schlagergefühle nonstop, denn hier ist alles dabei, was wir Liebhaber uns wünschen; von romantisch und liebevoll bis wild und leidenschaftlich. Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte!

SCHLAGER AKTUELL 2
und SCHLAGER AKTUELL – Die DVD ab dem 06.01.2012

Neuigkeiten
Universal Music Video
Kraftklub
Kraftklub – “Mit K” Platte des Monats in der Visions + neue Tourtermine 2012
Am 20. Januar erscheint endlich „Mit K“, das lange erwartetet Debütalbum der Überflieger Kraftklub. In der aktuellen Visions wurde das Album als erstes deutschsprachiges Album seit 5 Jahren zur CD des Monats gekürt. Die Wintertour war mit unzähligen ausverkauften Konzerten ein voller Erfolg! Nun haben Kraftklub für 2012 neue Konzert- und erste Festivaltermine bekannt gegeben:

13.01.2012 Eurosonic Norderslaag, Groningen
25.01.2012 Kiel, Traum GmbH (Nachholtermin!)
04.02.2012 Osnabrück, Kleine Freiheit (20 JAHRE + 200 AUSGABEN INTRO)
22-24.06.2012 Southside Festival, Neuhausen ob Eck
22-24.06.2012 Hurricane Festival, Scheeßel

Kraftklub “Mit K” Tour 2012
präsentiert von Visions, Tape TV, Piranha & Juice

11.04.2012 München – Ampere
12.04.2012 Graz – PPC
13.04.2012 Innsbruck – Weekender
14.04.2012 Dresden – Reithalle
17.04.2012 Hamburg – Markthalle
18.04.2012 FFM – Batschkapp
19.04.2012 Zürich – Abart
20.04.2012 Karlsruhe – Substage
21.04.2012 Köln – Live Music Hall
05.05.2012 Berlin – Astra

Mehr Informationen zu Kraftklub:
http://de-de.facebook.com/kraftklub
http://www.universal-music.de/kraftklub/home

Universal Music Video
K.I.Z.
K.I.Z. mit neuen Tourdaten
K.I.Z. sind ein Phänomen. Seit ihrem Untergrunddebüt „Das Rapdeutschlandkettensägenmassaker“ im Jahr 2005 weitet sich ihr Einflussbereich auf die Deutungshoheit von deutschsprachigem Sprechgesang immer weiter aus. Mit Texten, die tatsächlich ironisch verstanden werden, wenn sie ironisch gemeint sind – mit intelligenten Anmerkungen, Querverweisen und Kommentaren zur allgemeinen und zur Rap-Situation im Speziellen – mit ausgefeilter Technik, und dem unbedingten Willen zur Hookline legen K.I.Z. die gesamte Szene der Deutschraplangweiler auf den Grill und zerstören mit ihren Liveshows im Vorübergehen die Clubs und Hallen des Landes. Fleisch, Fleisch. Hack, Hack. Saufen, Saufen. Randale, Randale. Das ist der Sound für Flatratebesäufnisse, enthemmte Schlachtfeste und Blockparties. Das ist der Sound für alle, die nie wieder Hip Hop aus Deutschland hören wollten und jetzt von einer gnädigen Mutter wieder in die wärmenden Arme genommen werden. – K.I.Z. gibt euch eine Heimat! Zu Hause mit ihrem Top3 Album „Urlaub fürs Gehirn“ und in den Clubs der Republik, die sie im zweiten Teil ihrer aktuellen Tour besuchen:

K.I.Z “Urlaub fürs Gehirn” Tour 2012 – Resteficken

präsentiert von Juice, Piranha, tape.tv, Mixery Raw Deluxe, laut.de

22.03.2012 Rostock – Moya
23.03.2012 Chemnitz – AJZ
24.03.2012 Potsdam – Lindenpark
28.03.2012 Karlsruhe – Substage
29.03.2012 Oberhausen – Turbinenhalle
30.03.2012 Lingen – Schlachthof
31.03.2012 Herford – X
04.04.2012 Reutlingen – Franz K
08.04.2012 Kaiserslautern – Kammgarn
10.04.2012 Ulm – Roxy
11.04.2012 Jena – F-Haus
12.04.2012 Hannover – Capitol
13.04.2012 Kiel – Max
14.04.2012 Oldenburg – Kulturetage

Auch die ersten Festivaldaten stehen bereits fest:

Festivals 2012
23.-24.06.2012  Hurricane Festival, Scheeßel
23.-24.06.2012  Southside Festival, Neuhausen ob Eck

Mehr Informationen zu K.I.Z.
http://www.k-i-z.com/

MPN
Singles
Ben L’Oncle Soul / Crazy /
Andreas Bourani / Wunder /
Deichkind / Bück Dich Hoch /
Alben
Gotye / Making Mirrors /
Veröffentlichungsplan
Singles
Culcha Candela / Wildes Ding / 06. Januar 2012
Hot Banditoz / Life Is So Strong / 06. Januar 2012
Eisblume / Für Immer / 13. Januar 2012
Sons Of Midnight / The Fire / 20. Januar 2012
Marlon Roudette / Anti Hero (Brave New World) / 27. Januar 2012
The Cranberries / Tomorrow / 27. Januar 2012
Rea Garvey / Colour Me In / 27. Januar 2012
Deichkind / Bück Dich hoch / 03. Februar 2012
Sons Of Midnight / The Fire / 17. Februar 2012
Unheilig / So Wie Du Warst / 24. Februar 2012
Oliver Koletzki feat. Jan Blomqvist / The Devil In Me / 24. Februar 2012
Alben
INNA / I Am The Club Rocker / 06. Januar 2012
SIDO / Blutzbrüdaz – Die Mukke zum Film (Deluxe Edt.) / 06. Januar 2012
Kraftklub / Mit K / 20. Januar 2012
Lana Del Rey / Born To Die / 27. Januar 2012
Eisblume / Ewig / 27. Januar 2012
Deichkind / Befehl von ganz unten / 10. Februar 2012
The Cranberries / Roses / 24. Februar 2012
MoTrip / Embryo / 03. März 2012
Sons Of Midnight / Sons Of Midnight / 09. März 2012
Oliver Koletzki / Großstadtmärchen 2 / 09. März 2012
Unheilig / Lichter der Stadt / 16. März 2012
Livingston / Fire To Fire / 23. März 2012