English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

01.12.2011: CD Veröffentlichung / News / TV Hinweise / Konzerttermine / Videos Deutschland Teil 2

Aktuelle Veröffentlichungen
Universal Music Cover
Amy Winehouse
Lioness: Hidden Treasures
Nach ihrem tragischen Tod im Juli haben einige der Produzenten und Musiker, die eng mit Amy Winehouse zusammengearbeitet hatten, noch einmal alle ihre vielen Aufnahmen angehört. Alle, die mit Amy gearbeitet haben, waren sich einig, dass sie nie einen Song zweimal auf die gleiche Weise gesungen oder gespielt hat. Mark Ronson und Salaam Remi wurde schnell klar, dass sie eine Sammlung von Songs hatten, die es verdienten, gehört zu werden. Eine Sammlung von Songs, die ein angemessenes Zeugnis für Amy als Künstlerin und – genauso wichtig – für Amy, ihre Freundin, sein würde.

Dar Ergebnis ist „Lioness : Hidden Treasures“, das dritte Album von Amy Winehouse, eine der zweifellos talentiertesten, außergewöhnlichsten und beliebtesten Künstlerinnen, die die Popmusik in den letzten Dekaden hervorgebracht hat. Die 12 Songs umfassende Sammlung beinhaltet bisher unveröffentlichte Songs, alternative Versionen von Klassikern ebenso wie einige brandneue Kompositionen von Amy Winehouse.

„Lioness : Hidden Treasures” ist die würdige Ehrung einer Künstlerin, eines Talents und einer Frau – und eine Erinnerung an Amys außergewöhnliche Kraft als Songwriterin, Sängerin und Interpretin von Klassikern. Das unterstreichen Aufnahmen wie „Will You Still Love Me Tomorrow”, Amys wunderschöne Version des von Carole King geschriebenen Shirelles Klassikers, oder „Tears Dry” – im Original von Amy als Ballade geschrieben. Am Freitag erscheint „Lioness : Hidden Treasures”.

Universal Music Cover
Taio Cruz
TY.O
Dieser Mann ist nicht zu stoppen und räumt seit über einem Jahr auf allen Kontinenten ab: Die Single „Break Your Heart“, die Taio Cruz den internationalen Durchbruch bescherte, schoss in den USA und in UK an die Spitze der Charts und wurde weltweit insgesamt über 5,5 Millionen Mal verkauft. Bei uns gab es die Gold-Auszeichnung, nachdem sich der Track gleich fünf Wochen lang in den Top10 der Media Control Charts festgesetzt hatte.

Jetzt legt der smarte Brite am 2. Dezember sein brandneues Album „TY.O“ nach. Seit seinem Umzug nach Los Angeles Anfang 2011 hat Cruz an seinem Album gearbeitet. Einen ersten Hit hat er damit bereits gelandet: Seine Single „Hangover“ stürmte die Charts und hat bereits Platz #2 der Media Control Charts erreicht.

Neben „Hangover“ und der zweiten Single „Troublemaker“ zählen auch die Songs „Telling The World“ – der Titelsong zum Kinofilm „RIO“ – und der gemeinsame Track „Little Bad Girl“ mit David Guetta und Ludacris zu den Highlights des neuen Longplayers. Für die Arbeit an „TY.O“ hat Taio außerdem diverse Top-Produzenten und -Songwriter ins Studio gebeten, unter anderem RedOne (Lady Gaga, Jennifer Lopez) und Dr. Luke & Cirkut (Katy Perry, Jessie J). Die Fans dürfen sich also über jede Menge Hits freuen.

Universal Music Cover
Kelly Rowland
Here I Am
Sie hat mit Destiny’s Child Musikgeschichte geschrieben, legte mit „Dilemma“ feat. Nelly noch vor Beyoncé einen internationalen #1-Hit vor und zählt zu den größten R&B- und Pop-Künstlerinnen der Welt: Kelly Rowland hat in den letzten 15 Jahren extrem viel bewegt und erreicht. Gemeinsam mit David Guetta nahm sie vor zwei Jahren den internationalen #1-Hit „When Love Takes Over“ auf, um letztes Jahr mit „Commander“ erneut für Furore zu sorgen. Beide Tracks sind auch auf Kellys neuem Album “Here I Am” vertreten.

Während das aktuelle Album „Here I Am“ in den USA schon im Sommer in die Top-3 der Charts eingestiegen ist, erscheint die neue internationale Version der LP hierzulande am 2. Dezember – zeitgleich mit ihrer brandneuen Single „Down For Whatever“. Der Song wurde von RedOne (Lady Gaga, Jennifer Lopez) produziert.

Besonders auffällig ist, wie leichtfüßig Rowland auf „Here I Am“ ihr klassisches R&B-Terrain verlässt und immer wieder neue Sounds und Stile einbezieht. Dabei sind es ihre Persönlichkeit und ihr unverwechselbarer Gesang, was die Tracks auf faszinierende Weise zu einem Album der Extraklasse vereinen. Kelly Rowland zeigt sich in Bestform!

Am 06. Dezember wird Kelly Rowland beim Finale von “X Factor” auf VOX zu Gast sein und ihre neue Single “Down For Whatever” live performen. Zudem wird Kelly Rowland gemeinsam mit einem Final-Kandidaten oder Kandidatin auftreten! Zu der Show hat die Sängerin eine ganz besondere Beziehung, schließlich ist sie bei der britischen Ausgabe von “X Factor” eine der Jurorinnen und Mentorinnen und wird sicherlich auch den deutschen Teilnehmern einige gute Tipps geben können.

KELLY ROWLAND im TV
06.12.2011 X Factor / VOX / 20:15 Uhr

Universal Music Cover
Taylor Swift
Speak Now World Tour Live
Sie ist und bleibt eine der erfolgreichsten US-Künstlerin des Jahres. Mit ihrem Album „Speak Now“ setzt Taylor Swift ihren fulminanten Erfolg weiter fort. Ihr Album stürmte direkt auf Platz #1 der US-Billboardcharts und verkaufte sich bereits in der ersten Veröffentlichungswoche über eine Million Mal. Erst letzte Woche wurde der Countrystar mit drei „American Music Awards“ ausgezeichnet – darunter auch mit dem Hauptpreis für die „Beste Künstlerin des Jahres“ und als „Beste Countrysängerin“. Den Titel der besten Countrysängerin sicherte sich das Goldkehlchen sogar zum vierten Mal in Folge!

Am 2. Dezember erscheint ihre erste Live-DVD inklusive CD sowie als Einzel-DVD und e-Album. Die vierfache Grammy-Award-Gewinnerin spielte im Zuge ihrer „Speak Now World Tour“ 98 Konzerte in 17 Ländern auf drei Kontinenten. Für alle Fans, die es nicht zu den Konzerten geschafft haben oder einfach nicht genug von Taylor Swift bekommen, wird die DVD “Speak Now World Tour Live” zum Highlight.

Die DVD  zeigt ein 17-Song umfassendes Konzert ihrer „Speak Now“-Tour. Natürlich mit ihren Hits wie „Sparks Fly“, „Our Song“, „Fearless“, „Last Kiss“ und „You Belong With Me“. Die dazugehörige CD beinhaltet 75 Minuten Musik inklusive Taylors Liveversionen ihrer Lieblingssongs von „Speak Now“.

Universal Music Cover
The Roots
Undun
Man fragt sich, wann eine Truppe wie The Roots überhaupt noch die Zeit findet, um an einem neuen Album zu arbeiten – schließlich haben wir es hier mit der Showband von „Late Night with Jimmy Fallon“ zu tun, die auch sonst permanent gebucht wird, um irgendwelche Größen der Rap- und Popwelt zu unterstützen. Doch es stimmt: Die legendäre Crew aus Philly meldet sich noch in diesem Jahr mit dem neuen Album „undun“ zurück. Ihr 11. Studioalbum erscheint am Freitag auch in Deutschland.

Die LP „undun“ erzählt die Geschichte des viel zu früh verstorbenen Redford Stephens (1974-1999): The Roots versetzen sich auf dem Longplayer in die Gefühls- und Gedankenwelt von Redford und berichten aus seiner Perspektive. Dabei geht es ihnen insbesondere um die Grenzregion zwischen dem freien Willen und der Geworfenheit des Menschen. Rückblickend erzählt, begegnet der Zuhörer zunächst einem verwirrten Redford, der bereits verstorben ist und nun kurz nach seinem Tod versucht, den eigentlichen Sinn in seinem Leben zu entdecken. Während er zentrale Stationen noch einmal durchlebt und schließlich an der Straßenecke landet, rekonstruiert er nach und nach all das, was dazu geführt hat, dass er schließlich wieder aus der Welt geschafft wurde.

‘undun’ erzählt nun die Geschichte von einem Street-Kid, das in die Kriminalität abrutscht, obwohl er ganz und gar nicht als Verbrecher zur Welt kam. Im Gegenteil: Dieser Typ ist umsichtig, weder ein Opfer, noch ein Held, halt irgendein Junge, der sein Leben immer gerade so interpretiert, wie es der jeweilige Moment von ihm verlangt. Und da setze ich mit der Frage an: Machen wir das letzten Endes nicht alle so?“, fragt sich der 40-jährige Ahmir „?uestlove“ Thompson.

Universal Music Cover
Zucchero
Chocabeck (Deluxe Edition)
Mit dem wohl persönlichsten Album seiner Karriere meldete sich Italiens Superstar Zucchero im November letzten Jahres mit „Chocabeck“ zurück. Die 11 Songs sind eine Zeitreise durch seine Vergangenheit und Erinnerungen, die vor allem durch seine Kindheit in der Provinz Regio Emilia geprägt wurden.

Die Songs für  die Standard Version von „Chocabeck“ sind, bis auf 2 Ausnahmen (geschrieben von Bono (U2) und Roland Orzabal), alle in italienischer Sprache aufgenommen worden. Am Freitag erscheint dieses rührende Album von Zucchero für alle Liebhaber als Deluxe Version. Enthalten sind 2 CDs, 1 DVD, 1 Poster, Booklet und Bilder. CD 1 enthält die Songs komplett aufgenommen in italienisch, CD 2 präsentiert alle Songs neu aufgenommen in englisch, und auf der DVD ist passend zu jedem Song ein Musikvideo zu finden. Ein Muss für alle Zucchero Fans.

Universal Music Cover
Justin Bieber
“Under The Mistletoe” in der limitierten Geschenkbox
Weihnachten ist das Fest der Familie und Freunde. Und so hat sich Justin Bieber für sein Weihnachtsalbum „Under The Mistletoe“ hochkarätige Unterstützung geholt. Mit seinem Mentor und gutem Freund Usher nahm er gemeinsam den Track „The Christmas Song“ auf. Weitere Gastauftritte auf seinem neuen Album reichen von Boyz II Men über The Band Perry bis hin zu Busta Rhymes. Doch das größte Highlight ist die Zusammenarbeit mit Mariah Carey. Beide haben sich zu einer einmaligen Kooperation zusammengetan und präsentieren Mariahs ultimativen #1 Weihnachtshit „All I Want For Christmas Is You“ im neuen Gewand.

Sein neues Album „Under The Mistletoe“ überzeugt mit einem gekonnten Mix aus altbekannten Weihnachtsklassikern und neuverfassten Songs, an denen Justin Bieber selbst mitgeschrieben hat. „Under The Mistletoe“ ist als Standard- und Deluxeversion verfügbar. Die Deluxeversion beinhaltet neben den 11 Songs der Standardversion vier weitere Songs und eine DVD mit 25 Minuten Behind-the-scenes Video-Material und dem Clip zu „Pray“.

Als ganz besonderes Weihnachtsschmankerl erscheint „Under The Mistletoe“ zusätzlich am 02. Dezember auch in einer limitierten Geschenkbox. Ein ganz besonderes Geschenk von Justin an seine Fans und die ultimative Weihnachtsüberraschung.

Die “Under The Mistletoe” Geschenkbox beinhaltet im Einzelnen:

– Deluxe CD & Deluxe DVD Edition des Albums inkl. 4 Bonustracks + exklusivem Behind The Scenes Material, “Pray” Video
– “12 Days of Bieber” Kalendar
– Weihnachtsdeko und ein 40seitiges Booklet

Zudem gibt startet am 01. Dezember der Justin Bieber Adventskalender, der direkt mit der Premiere von seinem neuen Video zu “All I Want For Christmas Is You” feat. Mariah Carey gekrönt wird! Alle Infos, viele Überraschungen und Gewinnspiele gibt es unter www.justinbieberadventskalender.de

Universal Music Cover
Bryan Adams
Merry Christmas
Bryan Adams zählt seit über 30 Jahren zu den erfolgreichsten Sängern der Welt: In den letzten drei Jahrzehnten hat der Kanadier mit seiner einzigartigen Stimme und seinem unverwechselbaren Sound mehr als 65 Millionen Platten verkauft und drei #1 Alben sowie vier Top 3 Singles in Deutschland gelandet.

Seine Karriere prägen Hits von „It’s Only Love“ (mit Tina Turner) über „Heaven“ bis zu „All For Love“ (mit Rod Stewart & Sting). Der Mega-Hit „Everything I Do I Do It For You” belegte 16 Wochen Platz #1 der britischen Charts und bekam dafür sogar einen Eintrag im Guinness-Buch. Die neue Single „Merry Christmas“ läutet zum Dezemberanfang die Weihnachtszeit ein und liefert seinen Fans eine musikalische Weihnachtsüberraschung.

Am Freitag erscheint der Song als E-Release. Bryan Adams Fans haben aber noch einen Grund, sich zu freuen: Im März 2012 wird er endlich auch wieder einmal live auf deutschen Bühnen zu erleben sein. Vom 21. bis 30. März spielt der Tausendsassa mit seiner Band ausgewählte Arena-Shows in Köln, Nürnberg, Stuttgart, Mannheim und München. Tickets sind ab sofort erhältlich.

BRYAN ADAMS live
21.03.2012 Köln, Lanxess Arena
24.11.2012 Nürnberg, Arena Nürnberg Versicherung
28.03.2012 Stuttgart, Schleyer-Halle
29.03.2012 Mannheim, SAP Arena
30.03.2012 München, Olympiahalle

Universal Music Cover
Pixie Lott
All About Tonight
Keine zwei Jahre sind vergangen, seit ihr Debütalbum „Turn It Up“ erschienen ist. Längst hat Pixie Lott einen Stammplatz in den Medien und eine riesige Fangemeinde. 1 Million Alben hat sie in ihrer Heimat Großbritannien verkauft.

Inzwischen ist Pixie Lott 20 Jahre alt und steht mit der neuen Single von ihrem zweiten Album in den Startlöchern: „All About Tonight“, eine energiegeladene Hymne über das Single-Dasein und über das Tanzen auf Tischen, entpuppte sich in ihrer Heimat bereits im Handumdrehen als Hit.

Die Single ging wie ein Lauffeuer durchs Netz, lief überall im Radio und stieg direkt auf Platz #1 der UK Single Charts ein. In Deutschland erscheint „All About Tonight“ am Freitag. Ihr zweites Album „Young Foolish Happy“ folgt 2012. Wir dürfen uns nicht nur auf Pixies soulige Stimme freuen, sondern auch über Albumgäste wie Stevie Wonder und John Legend.

Universal Music Cover