English EN German DE Russian RU French FR Ukrainian UK Chinese (Simplified) ZH-CN Portuguese PT Spanish ES

01.11..2012 CD Veröffentlichung / News / TV Hinweise / Konzerttermine / Videos Deutschland Teil 2

Aktuelle Veröffentlichungen
Universal Music Cover
Robbie Williams
Take The Crown
Am Freitag veröffentlicht Robbie Williams sein neues Album „Take The Crown“.
Warum er sich gerade für diesen Titel entschieden hat? Aus gutem Grund:
Der Titel, eine klare Ansage, steht für die Stimmung, in der er das
Album aufgenommen hat, und für jenen Gemütszustand, jene Haltung, in der
er nun den Tag der Veröffentlichung erwartet.

Von Anfang an war gewissermaßen klar, dass „Candy“ als erste Single erscheinen würde, einer der beiden Songs, die Robbie mit Gary Barlow geschrieben. „Ein richtiger Sommer-Track ist das“, meint Robbie, „und insofern ganz ähnlich wie ‘Rock DJ’, nur handelt diese Nummer von einem Mädel, das sich selbst ganz toll findet. Selbst wenn „Candy“ in vielerlei Hinsicht gar nicht typisch ist für die neue LP, schien er Robbie doch der geeignete Kandidat für die erste Single zu sein. „Mein oberstes Anliegen ist es“, so Robbie, „das zu kreieren, was ich und hoffentlich auch der Rest der Welt als Hits bezeichnen würden.

Viele
der Stücke sind äußerst persönlich – was schon immer der Fall auf
seinen Alben war. Zu den Highlights der Platte zählen unter anderem „Be A Boy“, „eine Art Empowerment-Stück für mich“, erklärt Robbie Williams und „All That I Want“, eine Mischung aus ‘Fifty Shades of Grey’, ‘Reader’s Digest’ und ‘Lady Chatterley’.

++Am Samstag ist Robbie Williams bei “Wetten, dass..?” (ZDF) zu Gast und wird seine aktuelle Single “Candy” präsentieren. +++

Mehr Infos zu Robbie
Williams
gibt es unter www.universal-music.de/robbie-williams/home

Universal Music Cover
Ne-Yo
R.E.D.
Als einer der begehrtesten Songschreiber der aktuellen Musiklandschaft, hat Ne-Yo, bürgerlich Shaffer Smith, in den vergangenen Jahren diverse Kollegen an die Spitze der Charts katapultiert. Jetzt ist er mal wieder an der Reihe.

„R.E.D.“ kurz für „Realizing Every Dream“ ist das fünfte Studioalbum von Erfolgs-R’n’B-Sänger und Songwriter Ne-Yo. Es erscheint am 2. November
und wird an seine Erfolge anknüpfen. Bislang verkaufte das Multi-Talent
weltweit über acht Millionen Alben und gut 23 Millionen Singles.

Für das Album „R.E.D.“ holte er sich – wie für die erste Single-Auskopplung „Let Me Love You (Until You Learn To Love Yourself)“ (Platz #1 in UK!) – Stargate und andere hochkarätige Produzenten, wie Salaam Remi, No I.D., Jim Jonsin und David Banner an Bord. Als Feature-Gäste freut sich Ne-Yo über Wiz Khalifa, Tim McGraw, Calvin Harris, Fabolous und Diddy. Ab Freitag steht Ne-Yos fünftes Album „R.E.D.“ auch in Deutschland im Handel.

http://www.universal-music.de/ne-yo/home

Universal Music Cover
Ben Howard
Burgh Island (EP)
Nach dem sein aktuelles Album „Every Kingdom“ schon jetzt einer der Überrschungserfolge 2012 geworden ist, meldet sich Kritiker-Liebling Ben Howard am Freitag mit seiner „Burgh Island E.P“ zurück. Burgh Island ist eine kleine Insel südwestlich von England mit verträumter Landschaft – die perfekte Kulisse für Howards traumhaft schöne Kompositionen.

Die Songs der EP heißen „Esmerelda“, „Oats In The Water“, „To Be Alone“ und „Burgh Island“ und sind düsterer als bisherige Ben Howards Songs wie „Old Pine“ oder seiner Durchbruch-Single „Keep Your Head Up“. Das macht auch das ganz frisch veröffentlichte schwarz-weiß Video zu „Esmerelda“ deutlich, das den Song wunderbar untermalt. Die „Burgh Island EP“ erscheint am Freitag in allen digitalen Stores.

Mitte Dezember spielt Ben Howard zum Abschluss des erfolgreichen Jahres noch einmal 3 große Konzerte in Deutschland:

BEN HOWARD live:
13.12.2012 Berlin, Tempodrom
14.12.2012 München, Tonhalle
15.12.2012 Hamburg, Große Freiheit – (verlegt vom 04.05.2012) – AUSVERKAUFT

http://www.universal-music.de/benhoward/home

Neuigkeiten
Universal Music Video
Soundgarden
Soundgarden präsentieren ihr neues Album “King Animal” am 07. November live in Dortmund
Soundgarden beginnen am 9. November ein neues Kapitel ihrer Bandgeschichte. Nach über 15 Jahren gemeinsamer Musik legen sie ihr neues Studioalbum „King Animal“
vor. Fans der Band können sich jetzt doppelt freuen: Das Album
erscheint auch in einer Deluxe-Edition mit drei Bonustracks und einer
Super-Deluxe-Version mit fünf zusätzlichen Songs.

Ihr neues Album ist explosiv und voller Facetten – von der ersten Single „Been Away Too Long” an, über das vor Energie berstende „Blood On The Valley Floor“, bis hin zu ganz anderen Sound-Landschaften unter anderem mit starken Jazz-Einflüssen wie bei „Black Saturday“.

Zwei Tage vor der Veröffentlichung lädt die US Grunge-Band Soundgarden ihre Fans zu einem exklusiven Vorab-Konzert nach Dortmund ein.

SOUNDGARDEN live:
präsentiert von
Visions

07.11.2012 Dortmund, FZW

Bundesweite Ticket Hotline:
01805 – 570 000 (0,14 Euro/Min., Mobilfunkpreise max. 0,42 Euro/Min.) –
www.eventim.de

http://www.universal-music.de/soundgarden/home

Universal Music Video
Asaf Avidan
Asaf Avidan endlich live in Deutschland! ++ Solo-Debütsingle “Different Pulses” jetzt im Handel
Dieser Mann ist wahrlich kein unbeschriebenes Blatt mehr: Bekannt wurde der israelische Sänger und Songwriter Asaf Avidan ursprünglich als Gründer und Frontmann seiner Folkrock-Band Asaf Avidan & The Mojos.
Sein wichtigstes Markenzeichen ist und bleibt seine außergewöhnliche
Stimme: In den letzten Jahren bescherte sie ihm wiederholt Vergleiche
mit Musikgrößten wie Janis Joplin, Robert Plant und Jeff Buckley.

Mit dem mittlerweile weit über die Israelischen Grenzen bekannten Wankelmut-Remix seines „Reckoning Song“, der zu einem der Hits des Jahres zählt, kletterte Asaf in Deutschland, Österreich, der Schweiz und diversen anderen europäischen Ländern auf Platz #1 der iTunes-Charts.

In Kürze wird Asaf Avidan sein neues Solo-Album mit dem Titel „Different Pulses“
bei uns veröffentlichen. Dazu kommt er im November auf Deutschlandtour
und wird in 6 Städten Halt machen. Das Berliner Konzert wurde aufgrund
der hohen Nachfrage bereits vom Frannz Club ins Huxley’s verlegt.

ASAF AVIDAN live:
12.11.2012 Hamburg, Docks
14.11.2012 Berlin, Huxley’s
25.11.2012 Munich, Backstage
27.11.2012 Stuttgart, Longhorn
28.11.2012 Frankfurt, Gibson
30.11.2012 Cologne, E-Werk

http://www.universal-music.de/asaf-avidan/home

Universal Music Video
Amy Macdonald
Amy Macdonald auf Deutschland-Tour
Sie ist Schottlands schönster Pop-Export! Vom wem die Rede ist? Natürlich von Amy Macdonald.
Innerhalb von fünf Jahren hat die 24-jährige Sängerin, Songwriterin und
Komponistin drei großartige Alben veröffentlicht und sich mit ihrem
handgemachten Pop und Folk europaweit etabliert.

Auch ihr drittes und aktuelles Album „Life in a Beautiful Light“
folgte den großen Erfolgen der beiden Vorgänger und stieg in zehn
europäischen Ländern in die Top Ten, darunter bis auf die
Spitzenposition in Schottland, Deutschland und in Österreich.

Mit diesen Songs tourt Amy Macdonald nun durch Europa. Bei uns besucht sie Köln, Berlin, Leipzig und München. Außerdem wurde eine weitere Show für den 13. November in Offenbach angekündigt. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

AMY MACDONALD live:
09.11.2012 Köln, Palladium – AUSVERKAUFT
12.11.2012 Berlin, Tempodrom
13.11.2012 Offenbach, Stadthalle (ZUSATZKONZERT)
14.11.2012 Leipzig, Haus Auensee
16.11.2012 München, Zenith – AUSVERKAUFT

http://www.universal-music.de/amy-macdonald/home

Universal Music Video
Totally Enormous Extinct Dinosaurs
Totally Enormous Extinct Dinosaurs – Absage der Deutschland-Termine im November
Totally Enormous Extinct Dinosaurs muss leider die anstehende Deutschland-Tour absagen. Hier das offizielle Statement:

Aufgrund
unvorhersehbarer Umstände, die außerhalb unseres Einflussbereichs
liegen, muss die im November in Deutschland geplante Tour von Totally
Enormous Extinct Dinosaurus leider abgesagt werden.
Orlando
Higginbottom entschuldigt sich vielmals bei seinen Fans dafür, die
Termine nicht wahrnehmen zu können. Konzertgänger, die sich bereits ein
Ticket gekauft haben, können dies an der entsprechenden
Vorverkaufsstelle zurückgeben. Für eventuelle Unannehmlichkeiten bitten
wir um Verständnis!

Folgende Tourdaten wurden leider abgesagt:

Totally Enormous Extinct
Dinosaurs

19.11.2012 Berlin, Postbahnhof
20.11.2012
Hamburg, Docks
21.11.2012 Frankfurt, Gibson
22.11.2012 Stuttgart,
Zapata
25.11.2012 Heidelberg, Halle 02
26.11.2012 München,
Muffathalle
27.11.2012 Dresden, Showboxx
29.11.2012 Köln, Live Music Hall
http://www.universal-music.de/totallyenormousextinctdinosaurs/home